Grachmusikoff - Abschiedskonzert

Grachmusikoff  

Calwer Straße 36
71063 Sindelfingen

Tickets ab 17,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Interessengemeinschaft Kultur Sindelfingen / Böblingen e.V., Hanns-Martin-Schleyer-Straße 15, 71063 Sindelfingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 17,00 €

ermäßigt

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises, der Sindelfinger Berechtigungskarte oder der vhs-KulturKarte. Der entsprechende Nachweis ist am Einlass vorzulegen, auch nach erfolgtem Online-Kauf oder Kauf in einer Vorverkaufsstelle.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Grachmusikoff, die Kult-Kapelle aus Schwaben, ist seit Jahrzehnten im Geschäft. Blues, Balladen und Polka, damit wurden sie berühmt und das spielen sie auch heute noch in altbewährter Manier. Bongowirbel, Akkordeonmelodien und Querflöte sorgen für das Salz in der Suppe, während die Endfünfziger weiter ihren Weg gehen.

Im Sommer 1978 entsteht die Band während einer Demonstration und ist auch gleich ziemlich fleißig. Das erste Lied lässt nicht lange auf sich warten und trägt den schönen Namen „D‘ Marie hoggd dussa ond bläred“. Seitdem konkurrieren tiefgründige schwäbische Hits über „Ebbes“ oder „nix“ mit Freddie Quinn- Schnulzen und zelebrieren Humor, der teilweise auch in musikalisch-humoristische Nummern umschlägt. Die Musiker um die Brüder Alex und Georg Köberlein sind immer noch multiinstrumental unterwegs und bringen in schöner Regelmäßigkeit Ukulele-Balkan-Pop, 70er-Rock und Zotenlieder auf die Bühne.

Für ihre Verdienste um die Erhaltung der schwäbischen Volkskultur haben Grachmusikoff 2013 den Ehrenpreis des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg erhalten.

Anfahrt