Gloria Gaynor Support: Avery Sunshine, ZAPP

Gloria Gaynor Support: Avery Sunshine, ZAPP  

Berliner Platz 1
73430 Aalen

Tickets ab 54,90 €

Veranstalter: Kunterbunt e.V., Bahnhofstraße 78, 73430 Aalen, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 54,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitperson von Schwerbehinderten (Vorlage Ausweis) kostenlos.
Rückfragen an Veranstalter 07361 4604 443
Postversand

Veranstaltungsinfos

DIE GLORIOSE GLORIA: GLORIA GAYNOR NACH LANGER ZEIT WIEDER IN DEUTSCHLAND
 
Das aalenerjazzfest freut sich jetzt schon über einen der raren Auftritte der R & B-, Soul- und Discokönigin, deren Oevre u.a. Bahnbrechendes wie „I Will Survive“, „Never Can Say Goodbye“ oder „I Am what I Am“ umfasst, im Lauf etlicher Jahrzehnte aus den Soul Satisfiers entsteht und in die Höhen von Billboards Disco Charts führt. Nach dem Gastauftritt des Trompeters Doc Severinsen ändert sie ihr Repertoire und orientiert sich stärker an religiösen Songs, schreibt den Text von „I Will Survive“ unter dem Einfluss des Wütens von Hurricane Harvey in Texas um in „Texas Will Survive“. SWR1 präsentiert den Auftritt auf dem aalenerjazzfest am 10. November 2018 und schneidet exklusiv das Konzert mit.

LASS DEN SONNENSCHEIN HEREIN: AVERYSUNSHINE

Das Stimmwunder mit der Wunderstimme schreibt beide Namen tatsächlich am Stück. Dahinter steht eine Sängerin mit einer typischen Black Music-Karriere, mit acht erste Gehversuche am Piano, danach Einstieg ins religiöse Repertoire, mit elf klassischer Unterricht, dann Geistliches in Kirchen und an Colleges, der musikalische Weg vieler großer Stimmen, von J.B. bis Aretha Franklin. 2005 die erste Single, 2010 das Album-Debut, Gastauftritte von Pianist Takana Miyamoto, Vibraphonist Roy Ayers und Bassist Christian McBride. Das zweite Album folgt, auch die Jazz-Klientel ist zunehmend begeistert, AverySunshine füllt große Säle auf immer größer werdenden Festivals und bringt das Publikum zur Verzückung, auch auf dem 2015er aalenerjazzfest.

DIE GROOVE-MEISTER: ZAPP

Viele Bands stellen sich in die legendäre Ecke. Aber Zapp sind zweifelsfrei eine echte Legende. Die Funk-, R & B und Soul-Band zählt zu den meist gesampelten aller Zeiten. Jetzt kommt sie mit dem neuen Album „Leopard“, das 11 neue Songs mit prominenten Gästen präsentiert, darunter Tuxedo, Bootsy Collins, Mr. Talkbox, Frankie J, Kurupt, Snoop Dogg und den letzten eingespielten Song von Roger Troutman, der bis zu seinem Tod über 30 Jahre zum Rückgrat der Band zählt, passenderweise „Angel“ betitelt. Die elektrisierenden Gitarrenriffs von Zapp sind voll von ansteckenden Grooves, eine Inspiration für eine Vielzahl Musiker im breiten Spektrum zwischen Daft Punk, The Black Eyed Peas oder Justin Timberlake, sie erscheinen in Songs u.a. von Lil', Kim, Snoop Dogg, Xzibit, Ice Cube etc., treten auf mit Ikonen wie Rick James, Cameo, Prince oder George Clinton.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Aalen
Berliner Platz 1
73430 Aalen
Deutschland
Route planen

Die moderne Stadthalle in Aalen besticht nicht nur durch ihre ausgezeichnete Lage im Herzen von Ostwürttemberg, sondern auch durch ihre vielseitige Verwendbarkeit. Aufgrund der flexiblen Ausstattung ist die Halle für fast alle erdenklichen Events gerüstet. Egal ob Tagung, Kongress, Theater oder Konzert – hier wird jede Veranstaltung zu einem Erfolg!

Das Herzstück der Stadthalle sind die beiden Veranstaltungssäle mit einladender Galerie, die je nach Anzahl der Besucher miteinander kombiniert werden können. So finden hier bis zu 1000 Gäste Platz und können dank der fahrbaren Podien eine optimale Sicht auf die Bühne genießen.
Für regelmäßige Besucher sind Abonnement-Karten erhältlich (für Jugendliche ermäßigt), die eine Saison lang gültig sind.

Zu erreichen ist die Stadthalle in Aalen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ebenso leicht wie mit dem eigenen Auto. Eine Bushaltestelle befindet sich nur knappe 300 Meter entfernt und auch Parkplätze sind in der Umgebung und vor der Halle ausreichend vorhanden.