Glenn Miller Orchestra - directed by Wil Salden

Kaiserallee 1
76530 Baden-Baden

Tickets ab 37,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Schmidt & Salden GmbH & Co. Event KG, Am Storchsborn 1, 63546 Hammersbach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

The World Famous Glenn Miller Orchestra - Directed by Wil Salden

Every Day’s a Holiday, My Reverie, The Lady’s In Love with You, Little Brown Jug oder auch Moonlight Serenade sind populäre Hits des legendären Glenn Miller. Ob mit der Posaune oder der Klarinette, Glenn Miller wagte sich als Bandleader an diverse Arrangements, komponierte seine Stücke allerdings nie selbst. Sogar eines seiner bekanntesten Stücke wurde von Joe Garland komponiert: In The Mood.

Das Glenn Miller Orchestra steht gemeinsam mit Leiter Wil Salden seit 1985 in der Tradition des großen Jazz-Künstlers. In ihrem neuen Programm The History of Big Bands zollt das Ensemble den großen Bandleadern der Swing und Big Band-Ära Tribut. Im Vordergrund steht natürlich trotzdem die Musik von Glenn Miller. Neben der schlicht instrumentalen Vertonung bringt das The World Famous Glenn Miller Orchestra auch Stücke mit Gesang auf die Bühne, die von der Bandsängerin mit einer mitreißenden Stimme brilliant umgesetzt werden. Auch die Close Harmony Group ´Moonlight Serenaders´ bieten dem Publikum packende Arrangements dar und komplettieren somit das Line-up des Abends. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf für The World Famous Glenn Miller Orchestra - Directed by Wil Salden! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)

Ort der Veranstaltung

Kurhaus Baden-Baden
Kaiserallee 1
76530 Baden-Baden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der schönen Stadt Baden-Baden stehen zahlreiche Kunst- und Kulturschätze – darunter das Kurhaus. Im 19. Jahrhundert erbaut, erstrahlt es noch heute in seinem klassizistischen Stil im Herzen von Baden-Baden. In dieser einzigartigen Kulisse finden regelmäßig bedeutende Veranstaltungen wie das Fernsehfilm-Festival oder das Internationale Oldtimer-Treffen statt. Auch kleinere Events wie Konzerte oder Lesungen kommen in den besonderen Räumlichkeiten perfekt zur Geltung.

Das Kurhaus von Baden-Baden wurde im 19. Jahrhundert vom Karlsruher Baumeister Friedrich Weinbrenner erbaut. Der Architekt galt als einer der bedeutendsten Bauherren Badens und hat neben dem Kurhaus in Baden-Baden vor allem Karlsruhes Innenstadt mit seinen Entwürfen verschönert. Das Kurhaus wurde, wie für das 19. Jahrhundert typisch, im Stil des Klassizismus erbaut. Elemente wie die von korinthischen Säulen getragene Vorhalle zeigen bereits von außen den einzigartigen Charakter des Kurhauses. Es besteht aus drei Teilen: dem Mittelbau mit dem Weinbrennersaal, dem linken Seitenflügel mit Bénazetsaal und Spiegelsaal sowie dem rechten Seitenflügel, der das weltberühmte Casino beherbergt. Ob Weinbrennersaal oder das im Louis-XVI-Stil erbaute Casino: die Räumlichkeiten im Kurhaus sind äußerst elegant und prunkvoll. Seit seiner Erbauung gilt das Kurhaus als eines der wichtigsten Veranstaltungszentren Deutschlands und es hat sich bis heute diesen Charakter behalten!

Kommen Sie in das Kurhaus nach Baden-Baden und freuen Sie sich auf einzigartige Events in ebenso besonderer Atmosphäre. Das Kurhaus liegt inmitten der wunderschönen Kurparks und ist mit dem Auto oder auch den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Autofahrer finden in der hauseigenen Garage zahlreiche Parkplätze. Die Buslinie 208 bringt Sie vom Bahnhof aus bis fast vor die Türe des Kurhauses (Haltestelle: Augustaplatz).