Glaube und Rationalität

Udo Wachtveitl  

Brunnengässle 4
74417 Gschwend

Veranstalter: bilderhaus e.V., Brunnengässle 4, 74417 Gschwend, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist ausverkauft. Auch an der Abendkasse sind keine Tickets verfügbar!

Veranstaltungsinfos

Sigmund Freud war der Meinung: "Gäbe es keinen Grund nach dem Sinn des Lebens zu fragen, dann gäbe es auch keine Religion". Seit Menschengedenken beschäftigt die Frage nach dem Widerspruch von Glauben und Rationalität Philosophen und Denker. Albert Camus, zum Beispiel, kommt in seinem Essay Der Mythos des Sisyphos zum Schluss: Es macht keinen Sinn nach einer vermeintlich höheren Antwort zu suchen oder auf ein Jenseits zu vertrauen. Durch das Akzeptieren der Sinnwidrigkeit des Lebens schöpfe der Mensch die Kraft zur diesseitigen Selbstverwirklichung. Udo Wachtveitl fasziniert die philosophische Auseinandersetzung mit dem Thema. Parallel zu seiner erfolgreichen Schauspielerkarriere hat der Grimmepreisträger an der Münchner
Ludwig-Maximilian-Universität Philosophie studiert und sein Studium mit dem Magister der Philosophie abgeschlossen. 2007 wurde er zum "Stadtdenker" von Flensburg berufen. Im bilderhaus begibt er sich auf einen Streifzug entlang der Publikationen relevanter Denker, auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage: Warum glaubt der Mensch?

Ort der Veranstaltung

bilderhaus Gschwend
Brunnengäßle 4
74417 Gschwend
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das bilderhaus hat sich mit seinen vielfältigen kulturellen Veranstaltungen längst einen Namen in Gschwend gemacht. Vor allem mit dem musikwinter bereichern sie die kalte Jahreszeit durch tolle Konzerte und die passende Kulinarik.

Mit viel Herzblut und Eifer kreiert das Team des bilderhaus jährlich ein tolles Programm aus Literatur, Musik und Vorträgen.

Der musikwinter zählt zu den ältesten Kulturreihen der Region und begeistert jedes Jahr aufs Neue mit einem niveauvollen, abwechslungsreichen und spannenden Programm.