Gitanes Blondes

Barfüßerstr. 4
86150 Augsburg

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturhaus Kresslesmühle Augsburg, Barfüßerstraße 4, 86150 Augsburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,00 €

Ermäßigt

je 16,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Kinder, Schülerinnen und Schüler sowie Studierende, Azubis, FSJler, Bufdis und Wehrdienstleistende Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte (ab GdB 50) erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises
print@home

Veranstaltungsinfos

Wer bei »Gitanes Blondes« an französische Tabakware denkt, liegt hier völlig falsch. Die vier Münchner Musiker entführen die Zuhörer*innen in die Welt der Balkan- und Klezmermusik, gemischt mit irischem, russischem und südamerikanischem Liedgut. Auch Meisterwerke der klassischen Musik – augenzwinkernd frisch interpretiert – erstrahlen bei »Gitanes Blondes« in neuem Licht.

Notenständer? Notenblätter? Feste Arrangements? Fehlanzeige: Ein kurzer Blick, ein Wimpernschlag, schon fliegt das Tonmotiv von der Violine zum Akkordeon. Kontrabass und Gitarre fangen den wilden Rhythmus auf und treiben ihn voran.

Mal hoffnungsvoll melancholisch, mal überschäumend temperamentvoll machen »Gitanes Blondes« einen Konzertbesuch zu einem nachhaltigen Erlebnis der Extraklasse.

1999 gegründet, setzte die Band mit ihrer mitreißenden Lust an Melodie und Gefühl schon manchen Höhepunkt auf zahlreichen Festivals im In- und Ausland.

Im Jahr 2014 stellten sie mit »Camel Dance« ihre bereits fünfte CD vor.

Bei einer Kreuzfahrt auf der MS Europa ergab sich 2010 ein Konzert mit dem »King of Klezmer« Giora Feidman. Die beiderseitige Begeisterung war so groß, dass unzählige Konzerte folgten. Darüber hinaus entstanden die CDs mit Giora Feidman & Gitanes Blondes »Very Klezmer« (2012), und »Back to the Roots« (2014).

Gitanes Blondes sind:
Mario Korunic – Violine
Konstantin Ischenko – Akkordeon
Christoph Peters – Gitarre
Simon Ackermann – Kontrabass

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Kresslesmühle
Barfüßerstraße 4
86150 Augsburg
Deutschland
Route planen

In der Augsburger Altstadt befindet sich das Kulturhaus Kresslesmühle. Bereits seit Ende der 70er-Jahre ist die Kresslesmühle ein Kulturzentrum, das im Bereich der Kleinkunst und des Kabaretts zu den Topadressen in Deutschland zählt.

Das Augsburger Lechviertel hat mit der Kresslesmühle ein wahrhaft historisches Schmuckkästchen. In dem Handwerkerhaus aus dem 16. Jahrhundert finden jährlich mehrere hundert Veranstaltungen statt. Bereits 1276 wurde das denkmalgeschützte Gebäude als Getreidemühle erwähnt und war als solche bis in die 70er-Jahre in Betrieb. Seit 1977 ist die Kresslesmühle ein beliebtes Kulturzentrum, das multikulturelle Kulturarbeit leistet. Als Ort interkultureller Begegnung wird auf der Kleinkunstbühne mit einer bunten Mischung aus Theater, Mundart, Kabarett, Musik, Open Stage und vielem mehr Kultur- und Bildungsarbeit geleistet. Die Kresslesmühle hat neben der Kabarettbühne auch vermietbare Seminarräume, eine interkulturelle Kindertagesstätte und einen regen Gastronomiebetrieb. In den historischen Gemäuern können Gäste saisonale Köstlichkeiten, Getränke und Snacks genießen.

Die Kresslesmühle ist gut zu erreichen. Von der Stadtbahnhaltestelle „Rathausplatz“ oder „Pilgerhausstraße“ sind es nur wenige Minuten zu Fuß zur Location. Für Besucher, die mit dem PKW anreisen, befinden sich in der näheren Umgebung kostenpflichtige Parkhäuser.