Gisbert zu Knyphausen - "Das Licht dieser Welt" - Tour 2019

STURM & KLANG - Junge Kultur in der Etage  

Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets ab 26,10 €

Veranstalter: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Vorverkauf

je 26,10 €

Sitzplatz Galerie - kein Getränkeverzehr am Platz

Vorverkauf

je 28,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Von jemandem wie Gisbert zu Knyphausen, der schon nach seinem zweiten Album als „Genie“ und „Gigant“ bezeichnet wurde, wird viel erwartet. Songs wie „Das Licht dieser Welt“ oder „Spieglein, Spieglein“ des passionierten Musikers zeigen hochwertige Poesie, tiefe Melancholie und seine Suche nach dem Sinn. Durch die unglaubliche Stimme und Musikalität des Singer/Songwriters werden seine Musikstücke zu wahren Meisterwerken.

Gisbert zu Knyphausen trägt eine Leidenschaft für die Musik in sich, die seit seiner frühsten Jugend nicht nachgelassen hat. Er studierte Musiktherapie in den Niederlanden, gründete sein eigenes Label Omaha Records und hat bereits mehrere Alben veröffentlicht. Seine Texte zeichnen sich durch traurige Zeilen, vorsichtigen Optimismus und nachdenkliche Alltagsbeobachtungen aus. Das ruhige, melodiöse Gitarrenspiel trägt dabei seine Botschaft und erzeugt eine einzigartige Atmosphäre, die einen in die Welt des Künstlers eintauchen lässt.

Zu Recht gilt Gisbert zu Knyphausen als einer der talentiertesten, deutschen Liedermacher. So viel Herz und Begeisterung wie er in seine Songs steckt, ist selten zu finden. Er singt seine Songs nicht nur, er lebt sie – und das spürt man. Verpassen Sie keine Gelegenheit diesen Musiker live zu hören.

Ort der Veranstaltung

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.