Gießener Kultursommer 2017: Milow - Modern Heart Tour 2017

Milow  

Domäne Schiffenberg 1 Deu-35396 Gießen

Tickets ab 39,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Konzertbüro Bahl GmbH, Weißenburgring 23, 35415 Pohlheim, Deutschland

Anzahl wählen

Normalpreis

Stehplatz (inkl. Shuttlebus)

je 39,50 €

Parkplatz Schiffenberg (optional)

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhltickets sind buchbar unter 06404-5069985 oder unter info@giessener-kultursommer.de
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach den ausverkauften Shows im Frühjahr gibt es im Sommer noch einmal ein Wiedersehen mit MILOW am Samstag, den 09. September beim Gießener Kultursommer auf der Freilichtbühne des Klosters Schiffenberg. Mit Hits wie "Ayo Technology", "You Don´t Know", „Liddle In The Middle“ oder „You And Me (In My Pocket)“ gelang Milow der Durchbruch als Sänger. Seine aktuelle Single "Howling At The Moon" ist bereits wieder in den Top Ten. Seine unverkennbare Stimme, die Gitarre als Begleitung und eingängigen Rhythmen sind der Garant für seine stets energiegeladene und emotionale Shows. Der sympatische Belgier präsentiert mit seinem neuen Album „Modern Heart“ eindrucksvolle Emotionen. Freuen Sie sich auf einen Abend mit MILOW vor der traumhaften historischen Kulisse der Freilichtbühne des Klosters Schiffenberg. Der Abend wird mit einem BEST OF LOCAL Singer & Songwriters bereits ab 18.30 Uhr eröffnet.

Manchmal muss man im Leben loslassen, um die Dinge wieder in den Griff zu bekommen. Das galt auch für Milow. Der charismatische Singer/Songwriter aus Belgien landete ab 2006 einen Hit nach dem anderen, triumphierte in unzähligen Konzerten als grandioser Storyteller und Musiker. Keine Frage: Das erste Jahrzehnt im neuen Jahrtausend ist untrennbar mit der weichen, dennoch aber enorm eindringlichen Stimme von Jonathan Vandenbroeck, wie Milow bürgerlich heißt, verbunden. Doch nun, rund um sein sechstes Album „Modern Heart“, war es Zeit für eine Neuorientierung. Mit der Hilfe von zwei begnadeten Musikern sowie einer ganzen Reihe an überraschenden Produzenten gelang es Milow, seine Klangästhetik weitgehend neu zu definieren und seine schillernden Kompositionen in einem überraschenden Klangbett aus Urban Soul und Tropical House neu zu positionieren.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kloster Schiffenberg
Domäne Schiffenberg
35394 Gießen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kloster Schiffenberg ist nicht nur eine der Hauptattraktionen von Gießen, sondern zugleich auf Grund seiner architektonischen Bedeutung in den Rang eines Bauwerks von nationaler Bedeutung erhoben worden. Den Namen hat das Kloster von seiner Lage auf dem Gießener Hausberg, dem Schiffenberg.

Auf dem heutigen Gebiet der Klosteranlage konnten bei Ausgrabungen schon Siedlungsspuren gefunden werden, die sich bis auf 1000 Jahre vor Christus datieren lassen. Das eigentliche Klostergebäude entstand erst 1129 auf Geheiß Clementias von Gleiberg, bereits einige Jahre darauf bezogen Augustiner-Chorherren das Kloster, ein Jahrhundert später folgten in einem Nebengebäude die Chorfrauen. Auf Grund zahlreicher Misswirtschaften und Streitigkeiten wurde das Kloster im 14. Jahrhundert aufgehoben und dem Deutschen Orden anvertraut, es folgte die Nutzung als Amtssitz, dann die Verpachtung an eine Adelsfamilie. In deren Besitz wurde es erstmals zu einem beliebten Ausflugsziel, was es bis heute geblieben ist.

Seit 1972 befindet sich das Kloster in städtischem Besitz und gilt seitdem als Freizeit- und Naherholungsziel für alle Gießener. Das Restaurant sowie der große Biergarten in idyllischer Atmosphäre sorgen für kulinarische Genüsse und zahlreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise der Musikalische Sommer auf dem Schiffenberg, bereichern das kulturelle Angebot der Region.