Giant Rooks - Rookery Tour 2020

Rathausplatz
91052 Erlangen

Tickets from €31.80

Event organiser: E-Werk Kulturzentrum GmbH, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Select quantity

Standard

Normalpreis

per €31.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
print@home after payment
Mail

Event info

Nach einem ausgiebigen Festivalsommer mit Auftritten auf den größten Open Air Bühnen Deutschlands, u. a. Rock am Ring / Rock im Park, Deichbrand Festival und Lollapalooza, kündigen die Giant Rooks für April und Mai 2019 die "Wild Stare“ Tour an. Neben zahlreichen Terminen hierzulande, führt die Tour durch weite Teile Europas und umfasst alleine in England sechs Shows.

Mittlerweile sind alle Mitglieder der Giant Rooks Anfang 20 und damit immer noch unverschämt jung. Die musikalischen Einflüsse sind vielfältig: zeitloser britischer und amerikanischer Alternative-Pop, eine Spur Folk, ein Hauch Elektronik, treibende Rhythmen und catchy Gesangslinien sind Kern ihrer progressiven Sound-Ästhetik.

Die Band erspielte sich in ihrer noch kurzen Geschichte bereits den Ruf als mitreißende Live-Band, die ihre Zuhörer/innen zugleich euphorisiert und berührt. Ausverkaufte Headliner Tourneen und Konzerte zusammen mit Bands wie Kraftklub, Mighty Oaks und The Temper Trap sprechen eine deutliche Sprache und geben

Location

Heinrich-Lades-Halle
Rathausplatz
91052 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue

Flexibilität, Modernität und Funktionalität garantieren das perfekte Ambiente für jede Veranstaltung. Die hochmoderne Heinrich-Lades-Halle gehört zu den bedeutendsten Kongresszentren Nordbayerns. Des Weiteren bietet die Halle Platz für Konzerte und Unterhaltungsprogramme. Künstler wie Urban Priol lassen es sich nicht nehmen hier aufzutreten.

1971 wurde der Bau der Heinrich-Lades-Halle fertiggestellt. Seitdem war sie Schauplatz zahlreicher Konzerte, Bälle und Messen. Und das kommt nicht von ungefähr. Zwei Säle, zwei Foyers und acht Tagungsräume laden zu großen Top-Events ein. Der „Große Saal“ stellt mit einer 200 Quadratmeter großen Bühne genügend Raum für Orchester und Chöre zur Verfügung. Außerdem verfügt er über eine hervorragende Akustik. Der „Kleine Saal“ ist besonders für Tagungen und kleiner Konzerte interessant. Die beiden Foyers runden das Raumangebot ab. Hier können z.B. Messen veranstaltet werden. Die räumliche Flexibilität ist die Basis des überregionalen Interesses an dieser Location. Passen Sie die Räumlichkeiten an Ihre Veranstaltung an, oder erleben Sie Theateraufführungen oder Kongresse im perfekten Rahmen.

Die Heinrich-Lades-Halle in Erlangen ist mehr als nur Veranstaltungsort. Sie ist Ort der Begegnung, höchster technischer Raffinesse und hochwertigem Service.