Ghost Ship - Schifffahrt zum Geisterschiff

Das Geisterschiff ist in Berlin eingetroffen. Vor Anker im Osthafen liegt das Segelschiff aus dem 17. Jahrhundert bewegungslos auf dem Wasserspiegel. Wenn Wind aufkommt, erwacht es zum Leben: Die Segel straffen sich und der Clipper schwankt hin und her. Visual Skin - ein junges Architekturkollektiv aus Rumänien -hat die Illusion eines 3D-Objekts mit zwei sich kreuzenden ebenen Projektionen hervorgebracht. Die extrem grüne und fast gruselige (Geister-)Erscheinung wird auf vertikale Wasseroberflächen gestrahlt. Der Wind spielt eine wichtige Rolle bei der Erreichung des gewünschten gespenstischen und traumähnlichen Effekts.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit