„Ghetto” von Joshua Sobol

Jülicher Straße 97-109
52070 Aachen

Tickets from €12.50
Concessions available

Event organiser: Kulturbetrieb der Stadt Aachen, Mozartstr. 2-10, 52058 Aachen, Deutschland

Select quantity

freie Platzwahl

Vorverkauf

per €12.50

Vorverkauf erm.

per €8.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Wenn angegeben, dann sind ermäßigungsberechtigt: Schüler, Studenten, Ehrenamtler, Zivis, Azubis
print@home after payment
Mail

Event info

Schauspiel mit Musik

1942 im jüdischen Ghetto von Wilna. Jakob Gens, Chef der
jüdischen Ghettopolizei, arrangiert sich mit dem SS-Führer
Hans Kittel. Sein Motto: „Arbeiten, um zu überleben.“
Um die Moral und den Lebenswillen der Juden zu stärken,
will Gens ein Theater im Ghetto gründen.
Er stößt auf Protest unter den Ghettobewohnern:
„Auf dem Friedhof spielt man kein Theater!“

Plakat Ghetto: Grafik Kerstin Lünenschloß

Directions

Ludwig Forum für Internationale Kunst
Jülicher Straße 97-109
52070 Aachen
Germany
Plan route