Geraldino: Tag des Kinderliedes

Geraldino  

Nürnberger Str. 19
91207 Lauf

Tickets ab 7,60 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Pegnitz-Zeitung, Nürnberger Str. 19, 91207 Lauf, Deutschland

Anzahl wählen

Eintrittspreis

Kinder

je 7,60 €

Gruppenpreis für Kindergärten, Hortgruppen u.ä., Begleitpersonen frei

je 6,50 €

Erwachsene

je 7,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

ermäßigt: Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte;
Begleitperson bei Personen mit "B" im Ausweis frei
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Beim diesem neuen Festival soll dem Kinderlied ein extra Tag gewidmet werden, um darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, wieder mehr mit Kindern zu singen.
"Singen ist Kraftfutter für Kindergehirne" - sagt der Neurobiologe Gerald Hüther - und wie viel Spaß gemeinsames Singen, Bewegen und Tanzen machen kann, wollen die beiden Kinderliedermacher Geraldino aus Nürnberg und der Kieler Matthias Meyer-Göllner nun bei einer kleinen Tournee durch Mittelfranken zeigen.
Im Rahmen des Festivals lädt Geraldino zum Mitsingen und Mitmachen ein, singt gemeinsam mit dem Publikum den "Wäh-Wäh-Song" oder über seinen Freund Fred, den weißen Hai. Kleine Songgeschichten mit Riesenbildtafeln und der "Schubidua-Tanz" sind auch im Programm dabei.

Ort der Veranstaltung

PZ-KulturRaum
Nürnberger Straße 19
91207 Lauf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der PZ-KulturRaum im Verlagsgebäude der Pegnitz-Zeitung in Lauf ist ein Veranstaltungsort, der für viele verschiedene Anlässe geeignet ist. Theater, Konzerte, Lesungen und Kabarett, aber auch private Events finden hier den richtigen Rahmen. Das Programm bietet Unterhaltung für Groß und Klein, das ganze Jahr über.

Als eine der vielen Kultureinrichtungen in Lauf an der Pegnitz bereichert der PZ-KulturRaum stark das Unterhaltungsangebot für die Bewohner von Lauf und Umgebung. Außerdem bietet es Firmen und Vereinen Raum für Seminare, Feste und andere Events. Somit ist der PZ-KulturRaum nicht aus Lauf wegzudenken und ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens.

Im Osten Nürnbergs, erreichbar über die B14, finden Sie Lauf an der Pegnitz. Dort, zentral gelegen zwischen Pegnitz und Bahnhof, ist der PZ-KulturRaum gut zu erreichen. Zu Fuß laufen Sie vom Bahnhof „Lauf (rechts Pegnitz)“ nur drei Minuten und auch für PKWs gibt es ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe.