GER - ARG | GER - ARG

Deutsche Nationalmannschaft (Damen)+(Herren) gegen Argentinien  

Hüttenallee 265
47800 Krefeld

Tickets ab 25,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Deutscher Hockey Bund e.V., Am Hockeypark 1, 41179 Mönchengladbach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das Gelände öffnet 2 Stunden vor Spielbeginn.

Bitte beachten Sie, dass es direkt an der Anlage in Krefeld nicht möglich ist zu Parken.
Für PKW-Parkplätze folgen Sie der Ausschilderungen vor Ort und informieren Sie sich im Vorfeld unter www.hockey.de über die Anfahrt.

Der Eintrittskartenerwerber bzw. -inhaber nimmt Kenntnis davon, dass Bild- und Tonaufnahmen von Seiten der Veranstalter jederzeit gemacht werden können, und genehmigt dies durch den Kauf der Eintrittskarte ausdrücklich. Er genehmigt ebenso, diese Verwendung und Publikation dieser Bildaufnahmen.

Bitte beachten Sie zudem die Einlassbestimmungen: https://drive.google.com/file/d/18_YCSEohbzt28MLIxGXOyUN-HYw7AoE7/view?usp=sharing



Allgemeine Informationen zur FIH Pro League.

Die FIH Pro League ist ein neues Feldhockey-Format, das sich aus regulär stattfindenden Pflichtspielen für die Nationalmannschaften der Frauen und Männer zusammensetzt. Die Spiele werden künftig jedes Jahr von Januar bis Juni ausgetragen. Witterungsbedingt startet die FIH Pro League in der südlichen Hemisphäre, bevor ab April dann auch die Nationen der nördlichen Hemisphäre ihre Heimspiele austragen.

In Deutschland rollt der Ball vom 24. bis 30. April im SparkassenPark Mönchengladbach, ehe am 22. Mai und vom 9. bis 16. Juni der Crefelder Hockey und Tennis Club 1890 e.V. Gastgeber für die besten Hockey-Nationalmannschaften der Welt ist.

Seien Sie Teil dieses großen Sport-Events als Zuschauer, es erwartet Sie außer den sportlichen Highlights auch ein sehr interessantes Rahmenprogramm. Alle Informationen finden Sie unter www.hockey.de

Ort der Veranstaltung

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 265
47800 Krefeld
Deutschland
Route planen

Als einer der bestausgestatteten Hockeyplätze Deutschlands ist die Gerd-Wellen Hockeyanlage nicht nur der Austragungsort für Heimspiele des Crefelder HTC, sondern auch für Länderspiele der Deutschen Hockey Nationalmannschaft. Mit einem Natur- und zwei Kunstrasenplätzen sind hier die optimalen Voraussetzungen für Hockeysport auf höchstem Niveau gegeben.

Bereits 1930 wurde das Gelände an der Vreed von der Stadt gepachtet und als Sportanlage genutzt. 1990 wurde einer der drei Rasenplätze zum Kunstrasenfeld umgebaut, um den Anschluss an den modernen Hockeysport zu behalten. 2003 folgten dann der zweite Kunstrasen und die Umbenennung der Anlage nach einem großen Förderer der Jugendteams des Vereins: Gerd Wellen. Hier spielen bis heute die Bundesligamannschaften der Herren und Damen des CHTC sowie die Jugendteams, die allesamt schon große Erfolge auf den Rasen der Anlage feiern durften.

Die Gerd-Wellen-Hockeyanlage liegt ein wenig außerhalb der Krefelder Innenstadt, ist aber dennoch gut und einfach zu erreichen. Für PKWs sind eigene Parkplätze vor Ort vorhanden. Falls Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erwartet Sie ein etwa 20-minütiger Fußweg von der nächsten Bushaltestelle.