Georg Ringsgwandl & Band - WOANDERS. Saubere Musik und dreckige Geschichten

An der Marktscheune 1 96103 Hallstadt

Tickets ab 31,80 €

Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstr. 41, 96123 Pödeldorf, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 31,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlplätze nur telefonisch unter 0951 23837.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Multitalent Georg Ringsgwandl vereint die Qualitäten eines Liedermachers, Schauspielers und Kabarettisten in einer Person. Provokant und kantig sind seine Auftritte, die gerade deshalb beim Publikum ankommen, weil sie anecken und keine Konfrontationen scheuen. Titel wie „Garten-Nazi“ oder „Nix mitnehma“ zählen auch heute noch mit zu seinen bekanntesten Nummern und stehen ganz für sein künstlerisches Schaffen.

Ringsgwandls Musik, unter anderem ausgezeichnet mit dem Bayerischen Kabarettpreis, vereint Merkmale aus traditioneller bayerischer Volksmusik, wie etwa die Moritat über den Räuber Kneißl, mit Punk-Elementen und Rockmusik. Wie immer spielen skurriler Humor und Texte mit doppeltem Boden eine zentrale Rolle in seinem künstlerischen Schaffen. Der geübte Beobachter stöbert in der Scheinrealität, bringt unangenehme Wahrheiten ans Tageslicht und betreibt verbale Brandrodung im sicher geglaubten Idyll.

„Die Zeit“ beschreibt ihn wie folgt: „Ein Punk-Qualtinger, ein Valentin des Rock´n´Roll, ein bayerisches Genie. Ein Mann wie ein Leuchtturm, Geheimtipp der Verirrten. Der Oberarzt als Punk, verhauter Rock´n´Roller und intellektueller Robin Hood“. Wie er als Autor und Komponist aus der festgefahrenen Situation die Funken des Lachens schlägt und den Theater-Karren zum Laufen bringt, erfrischt Herz und Geist, denn: Die Lage ist verfänglich, aber nicht ernst.

Ort der Veranstaltung

Kulturboden Hallstadt
An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt
Deutschland
Route planen

Der Kulturboden im fränkischen Hallstadt gehört zu den modernsten Veranstaltungsorten Bayerns. Ob Konzert, Tagung oder privates Fest – der Kulturboden bietet jedem Event beste Rahmenbedingungen und sorgt durch exzellenten Service für einen rundum gelungenen Aufenthalt.

Die Multifunktionalität des Kulturbodens zeichnet sich durch größte Planungsflexibilität aus. Die Räumlichkeiten können individuell unterteilt werden und bieten allen Gesellschaften von 30-400 Gästen ausreichend Platz. Besonderes Highlight ist die versenkbare Bühne, die auf Wunsch ausgefahren werden kann. Das moderne Ambiente eignet sich dank schlichter Einrichtung für alle Events und sorgt mit einfacher Holzverkleidung und warmem Licht für eine feierliche Atmosphäre.

Die Räumlichkeiten des Kulturbodens sind alle barrierefrei. Besucher, die mit dem PKW anreisen, finden kostenlose Parkplätze vor dem Gebäude und in der Tiefgarage.