Georg Michael Grau - Beethovens 250. Geburtstag: Eine pianistische Hommage

Kulturraum Auerberg  

Collegium Leoninum
Noeggerathstraße 49
53111 Bonn

Tickets from €14.40
Concessions available

Event organiser: Kulturrraum Auerberg - SKM Aufbruch gGmbH, Kölnstr. 367, 53117 Bonn, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €14.40

Ermäßigt

per €11.10

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Der ermäßigte Preis gilt für Arbeitslose, Bundesfreiwilligendienstler, Kinder ab 0 Jahre bis einschließlich 14 Jahre, Rentner, Schwerbehinderte ab 50 Prozent, Schüler und Studenten.
Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen den Normalpreis, deren Begleitperson erhält freien Eintritt und benötigt kein eigenes Ticket.
print@home after payment
Mail

Event info

Die Stadt Bonn steht im Jahre 2020 ganz im Zeichen des Ausnahmekünstlers Ludwig van Beethoven. Sein Geburtstag wird in diesem Jahr als nationales und internationales Fest gefeiert. Neben vielen anderen Beteiligten, die das Jubiläumsjahr in Bonn und Umgebung gestalten, nimmt der Kulturraum Auerberg ebenfalls mit seiner Beethoven-Konzertreihe mit zwei Pianisten aus unterschiedlichen Generationen am Programm teil. Der Pianist Georg Michael Grau gibt das erste Konzert in der schönen alten Kirche im Collegium Leoninum. Georg Michael Grau begann sein Musikstudium an der Hochschule für Musik Freiburg und setzte es an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim fort. Er absolvierte sein Masterstudium an der Royal Academy of Music in London. Später studierte Grau im Studiengang Konzertexamen an der Stuttgarter Musikhochschule. Er wurde 2014 als Solist und 2015 als Kammermusiker bei den Deutschen Musikwettbewerben in Bonn und Lübeck ausgezeichnet und in die 59. und 60. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikrats aufgenommen. Konzerte im In- und Ausland führten ihn zu den BBC Proms in London, dem Klavierfestival Ruhr, sowie in die New Yorker Carnegie Hall, die Berliner Philharmonie, die Münchner Residenz, Laeiszhalle Hamburg und die Meistersingerhalle Nürnberg. Er konzertierte mit Orchestern wie den Nürnberger Symphonikern, der Norddeutschen Philharmonie Rostock, den Münchner Symphonikern oder dem Kurpfälzischen Kammerorchester. Im Frühjahr 2018 nahm er zusammen mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen im Rahmen einer Ersteinspielung die beiden Klavierkonzerte des romantischen Komponisten Eduard Franck beim Label cpo auf. Gemeinsam mit der Sopranistin Sheva Tehoval ist für Ende 2018 eine CD-Produktion mit Liedern Richard Strauss’ geplant (Label TYXart). Außerdem umfasst seine Diskographie das sogenannte 6. Klavierkonzert Beethovens, die Transkription des Violinkonzerts vom Komponisten selbst, aufgenommen mit den Münchner Symphonikern. Weitere Infos, Fotos und Termine unter www.georgmichaelgrau.de

Directions

Collegium Leoninum
Noeggerathstraße 49
53111 Bonn
Germany
Plan route