Geführte Wanderung durch den Wingster Wald

Hasenbeckallee 39
21789 Wingst

Tickets ab 5,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Otterndorf Marketing GmbH, Historisches Rathaus, 21762 Otterndorf, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Erwachsene

je 5,00 €

Kinder

je 3,00 €

Familienticket Erwachsene

je 5,00 €

Familienticket Kind

je 2,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Für die Veranstaltung geführte Wanderung durch den Wingster Wald gibt es das Familienticket (gültig für 2 Erw. und 3 Kinder) zum Vorzugspreis von insgesamt 15,00 €. Hierzu muss 2x das Familienticket Erwachsene und 2x das Familienticket Kind gebucht werden, sie erhalten somit 4 Karten. Das dritte Kind benötigt kein gesondertes Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit dem Förster den Wald erleben, die festgelegten Wanderwege verlassen und durchs knackende Unterholz gehen, Wissenswertes über den Wald, die Bäume und die Forstwirtschaft erfahren: All dies ist ab jetzt für Urlauber und Bewohner möglich.

Unter der fachkundigen Führung der Förster Axel oder Gebhard von der Wense kann der rund 850 Hektar große Privatwald der Familie von der Wense in der Wingst ganz neu wahrgenommen werden – das besondere Erlebnis für Naturliebhaber, Entdecker und Genießer.

Die beiden Förster zeigen auf der rund zweistündigen Tour, was den Wald so besonders macht, worauf beim nachhaltigen Bewirtschaften eines Waldes geachtet werden muss und welche Schätze der Wingster Wald so beheimatet.

Ort der Veranstaltung

Forsthaus Ferienhotel am Dobrock
Hasenbeckallee 39
21789 Wingst
Deutschland
Route planen

Unweit von Elbe und Wattenmeer liegen die Wingst und ihr Wald. Das Forsthaus Ferienhotel am Dobrock befindet sich direkt am Waldrand und ist somit der perfekte Startpunkt für Wanderungen und Erlebnistouren. Zudem bietet die Location eine hervorragende Küche mit umfangreichem kulinarischem Angebot.

Die Wingst im Cuxland gilt als die grüne Lunge der Nordsee. Zwischen Nordsee und Elbe bietet sie durch ihr Höhenprofil einen reizvollen Kontrast zur norddeutschen Tiefebene. Ihren Namen erhielt die Wingst der Sage nach durch den Riesen Wingis aus dem Harz, der sich dort in die wundervolle Natur verliebt und niedergelassen haben soll. Und das ist durchaus verständlich. Der Wald bietet ein Naturidyll und lädt Spaziergänger, Wanderer und Naturfreunde gleichermaßen zum Gehen und Bewundern ein. Die Nähe zur Nordsee sorgt für ein einladendes Klima und bietet auch die Sehenswürdigkeiten der Küste in unmittelbarer Nähe.

Das Forsthaus Ferienhotel am Dobrock ist mit dem Auto bequem zu erreichen und bietet Parkmöglichkeiten vor Ort. Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist mit einem Fußweg von einigen Minuten verbunden.