GASTSPIEL Matthias Jung >Generation Teenietus - Pfeifen ohne Ende?!<

Markt 1
06886 Lutherstadt Wittenberg

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: CLACK Theater Wittenberg, Markt 1, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Standart VVK

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

MATTHIAS JUNG - Der Spaß-Pädagoge

Generation Teenietus - Pfeifen ohne Ende?!

Matthias Jung ist "Der Spaß-Pädagoge". Der studierte Diplom-Pädagoge nimmt Sie mit auf eine Reise ins Unbekannte: In die Welt der heutigen Jugendlichen und Teenager.
Sie leben LAUT! Und wir haben nicht die LEISEste Ahnung! Aber chillt mal! Matthias Jung kommt zur Hilfe.
 
Eltern nerven, Schule ist out und WhatsApp ist lebenswichtig. Und in den Kinderzimmer sieht es so schlimm aus, dass die Bettwanzen Asthma bekommen!
Matthias Jung hat die "Generation Teenietus" genau beobachtet und mit Hilfe mehrerer Schüler und einschlägiger Fachliteratur alle wichtigen Informationen für die ahnungslosen Erwachsenen zusammen getragen. Pädagogisches Kabarett für die ganze Familie, faktenreich und äußerst unterhaltsam.
Lehreiche Tipps für Eltern und lachbereite Erwachsene, die danach viel mehr über die Welt der "Alter, Opfer und Digga" wissen und verständnisvoll sagen: "Kind, du musst jetzt ganz stark sein! Der Handy Akku ist leer!"
 
Immer wieder vergleicht Matthias Jung die Lebenswelt der "YoutubeIphoneLatteMachiattoSelfieSmoothieWifiLäuftbeidirChilllout-Zonen-Liebhaber!" mit seinen zahlreichen eigenen Erfahrungen und stellt fest, dass vieles doch gar nicht so anders ist als in seiner Jugend. Vieles wird heute auch klarer: Denn bei Goethes "Erlkönig" wundert man sich über den späten Ausritt des Vaters mit seinem Kind. Heute weiß man, der kann morgens ausschlafen, der hat Elternzeit!
 
Zur Person:

Matthias Jung ist seit 10 Jahren eine feste Größe in der Comedy- und Kabarettlandschaft. Nach seinem Diplom Pädagogik Studium arbeitete er erst als Autor für u.a. "7 Tage 7 Köpfe", "TV Total" und die "Heute Show" und startete dann 2005 seine Bühnenkarriere als Kabarettist. 2013 erschien sein erstes Buch “Meine erste Ampel – ein Stadtführer für Landeier” im Rowohlt Verlag. Von 2014-2015 war Matthias bei Radio RPR1 mit einer täglichen Comedy-Serie zu hören. 2015 erschien seine erste CD "Der Urlaubschecker". Matthias hat regelmäßige Auftritte in Sendungen des SWR.
Er moderiert in verschiedenen Städten "Science Slams" und ist in den Schulen mit seinem Vortrag "Deine Zukunft - Lach dich Schlau!" unterwegs. Dort befindet er sich in ständigem Kontakt zu jungen Menschen und diskutiert mit ihnen über ihre berufliche Zukunft.

Videos

Ort der Veranstaltung

CLACK Theater Lutherstadt Wittenberg
Markt 1
06886 Lutherstadt Wittenberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ganz im Zentrum von Lutherstadt Wittenberg befindet sich das CLACK Theater. Für Fans leichter, lustiger und oftmals revueartiger Theaterabende ist ein Besuch im CLACK Theater absolut Pflicht! Genießen Sie einen fantastischen Abend in einer einzigartig historischen Atmosphäre!

Die Lutherstadt Wittenberg hat nicht nur Originalschauplätze aus den Zeiten von Martin Luther und Katharina von Bora zu bieten. Mitten auf dem Marktplatz, ganz in der Nähe von Luthers Geburtshaus, befindet sich das „Marktschlösschen“. Dieses neugotische Gebäude, das schon von außen viel hermacht, wird bereits seit 1897 als Kulturdenkmal genutzt und beherbergt seit 2008 auch das CLACK Theater. Vom Café im 1. Stock aus hat man einen herrlichen Blick auf das Panorama des Marktplatzes. Zahlreiche Gebäude sind hier noch aus dem 16. Jahrhundert erhalten und bestimmen mit ihrer Renaissance-Architektur das Bild. Im CLACK Theater werden ihre Lachmuskeln definitiv strapaziert, denn Varieté, Kabarett, Travestie oder revueartige Shows versprechen lustig zu werden!

Kommen Sie ins CLACK Theater in die Lutherstadt Wittenberg und genießen Sie einen unterhaltsamen Abend in historischer Kulisse. Das Theater ist vor allem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Dazu nehmen Sie einfach den Regionalzug bis zur Haltestelle „Bahnhof Altstadt“ und laufen die restlichen Meter bis zum Marktplatz. Autofahrer können ihren PKW im nahegelegen „Parkhaus Arsenal“ abstellen.