Ganes - An Cunta Che

Ganes  

Luisenstraße 17 Deutschland-76571 Gaggenau

Tickets ab 26,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Gaggenau, Hauptstraße 71, 76571 Gaggenau, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 26,00 €

Schüler/Studenten/Schwerbeh.

je 24,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit (Schüler-, Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis) und zeigen diesen mit der Eintrittskarte am Einlass vor.
Keine Ermässigung für Rentner.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„An cunta che“. „Man erzählt, dass...“. So heißt das neue Programm von Ganes, inspiriert von der Ladinischen Sagenwelt. Von Legenden, die man sich in den Dolomiten schon seit Jahrhunderten erzählt. Ganes lassen die alten Geschichten aus einer kargen Berglandschaft, deren Verführungskraft und Magie ins Heute wirken. Tief eingetaucht in das untergegangene, märchenhafte Reich der Fanes, holen sie sirenenhafte Klänge in die Gegenwart. Unbeschwert, virtuos spielen die Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen und ihre Cousine Maria Moling mit den Märchenmotiven ihrer Heimat. Sie singen über die Gana Moltina und ihren Pakt mit den Murmeltieren, über Zwerge und Silberpfeile, gefährliche Drachen, die Kinder der Sonne und die Quelle des Vergessens. Man spürt das Feuer in den Höhlen, hört die Stürme über bleiche Berge peitschen. Man fühlt den Zauber der Morgendämmerung, hört die Klagen der traurigen Mondprinzessin. Die Mischung aus traditionellem Instrumentarium und modernen, elektronischen Elementen passt perfekt zur Mystik der Dolomitensagen. Deren Reich Ganes öffnet mit dreistimmigem Gesang, raffinierten, verspielten Melodien, mal leicht und fröhlich, dann wieder dunkel und geheimnisvoll. Die Sprache zeichnet Bilder einer Welt voller Sehnsucht, Melancholie und Fantasie. „An cunta che“ entführt und verführt, berauscht und lässt träumen.
„Ganes‘ Songs haben eine universelle Sprache, die jeder versteht und die jeden berührt.“ (Melodie & Rhythmus)

Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de

Veranstaltungshinweis
Mittwoch 08. November 2017
Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr
Info-Tel. (07225) 962-513

klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Foto: Claudia Höhne

Ort der Veranstaltung

klag-Bühne Gaggenau
Luisenstrasse 17
76571 Gaggenau
Deutschland
Route planen

Die klag-Bühne in Gaggenau ist überregional bekannt und wartet mit einem vielfältigen Programm für die kommende Spielzeit auf: Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Comedy, Mundart und Kleinkunst sind dabei genauso vertreten wie Literaturrevuen und musikalische Märchenlesungen. Um es kurz zu sagen: Die klag-Bühne ist seit jeher ein Garant für beste Unterhaltung!

Als drittgrößte Stadt des Landkreises Rastatt besitzt Gaggenau eine sehr gute Infrastruktur. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die klag-Bühne deshalb mühelos zu erreichen: Nur wenige Minuten entfernt befindet sich die Haltestelle der Stadtbahn S 41, sowie der Gaggenau Bahnhof. Bei Anfahrt mit dem PKW kann das neue Parkhaus Hildastraße am Bahnhof ab 17 Uhr kostenlos genutzt werden.

Genießen Sie einen unterhaltsamen Abend und lassen Sie sich von den Schauspielern der klag-Bühne in die Welt des Theaters entführen!