Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.
Special design ticket

GAME OF THRONES - The Concert Show - Künstl. Ltg: Stephen Ellery

Marlene-Dietrich-Platz 1
10785 Berlin

Tickets from €50.85 *
Concessions available

Event organiser: Highlight Concerts GmbH, Holstenbrücke 8 - 10, 24103 Kiel, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Von Publikum und Presse großartig gefeiert! Standing Ovations und tolle Kritiken begleiteten die GoT-Show mit den Cinema Festival Symphonics schon zum zweiten Mal. So schreibt die Braunschweiger Zeitung: „Zelebrierte Klanggewalt mit epischer Wucht!“ und trifft damit den Nagel auf den Kopf.

Die „Game of Thrones“-Serie hat einen noch nie dagewesenen, weltweiten Hype ausgelöst und auch nach der 8. Staffel werden die Fans mit der Ankündigung mehrerer Spin-offs angeheizt. Die von Kritikern gefeierte und mit dem Emmy Award ausgezeichneten HBO-Serie ist bekannt für ihren packenden Soundtrack. Der aus Duisburg stammende Komponist Ramin Djawadi hat damit sein Meisterwerk geschaffen!

„Game of Thrones – The Concert Show“ ist die ergreifende Live-Show der ganz besonderen Art. Mit modernster Technologie wird das gewaltige 100 Mitwirkende umfassende „Game of Thrones“-Ensemble der renommierten Cinema Festival Symphonics mit Orchester, Solisten und Chor die Fans auf eine musikalische Reise durch die Königreiche führen. Leinwand-Animationen und visuelle Effekte sollen dabei die „Game of Thrones“-Herzen zusätzlich höherschlagen lassen. 

Betreten Sie die Welt von Westeros mit „Game of Thrones – The Concert Show“, einer mitreißenden musikalischen und visuellen Erfahrung, die die Seven Kingdoms in einer außerordentlichen Intensität zum Leben erweckt. 

Location

Spielbank Berlin am Potsdamer Platz
Marlene-Dietrich-Platz 1
10785 Berlin
Germany
Plan route

Die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz gehört zu den ersten 20 Spielbanken Deutschlands und öffnet seit 1975 täglich seine Türen für die Besucher.

Nachdem im März 1975 zehn Gesellschafter die Gustav Jaenecke KG gegründet hatten, erhielt die Spielbank Berlin im Europa-Center in Charlottenburg im Oktober des gleichen Jahres ihre Konzession. 1998 zog die Spielbank in die Räume am Potsdamer Platz um. Neben dem „Flagship“, der Spielbank am Potsdamer Platz, gehören 4 weitere Häuser in Berlin zur Spielbank Berlin. Die Spielbank am Potsdamer Platz lockt seine Gäste mit zahlreichen Spielautomaten, einem Poker-Floor mit Deutschlands größtem Pokerangebot sowie dem Casino Royal mit Roulette- und Black Jack-Tischen. Des Weiteren gehört die Eventlocation „Sternberg-Theater“ zum Gebäude. Dort finden regelmäßig diverse Veranstaltungen statt. Zusätzlich bietet die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz Räumlichkeiten für private Spielabende, Poker- und Slot-Turniere, Galaveranstaltungen, Konzerte, Pressekonferenzen sowie Partys an. Die Einnahmen der Spielbank Berlin gehen zum Großteil direkt an das Land Berlin, bis heute sind ca. 2 Milliarden Euro eingespielt worden. Eine weitere halbe Million Euro gab die Spielbank bisher zudem für die deutsche Sportförderung aus.

Kommen Sie in die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz und erleben Sie einen unvergesslichen Abend bei einer der zahlreichen Veranstaltungen und Shows!