Gala zum chinesischen Neujahrsfest - Lydia Maria Bader: Träume von Fernost

Theaterplatz 1
91054 Erlangen

Tickets from €12.00 *

Event organiser: Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen e.V., Virchowstraße 23, 90409 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

Normalpreis

Normalpreis

per €12.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
print@home
Delivery by post

Event info

Gala zum Chinesischen Neujahrsfest
Lydia Maria Bader: Träume von Fernost

Im Februar 2023 beginnt nach dem Mondkalender das Jahr des Hasen. Das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen und die Stadt Erlangen laden Sie zu diesem Anlass herzlich ein: Erleben Sie einen musikalischen Gala-Abend mit Solopianistin Lydia Maria Bader. Das Konzert findet mit freundlicher Unterstützung von Siemens statt.
Lydia Maria Bader ist nicht nur in Deutschland ein gern gesehener Gast auf den Konzertbühnen; auch in China wird sie seit über 10 Jahren regelmäßig zu Tourneen eingeladen. Um die musikalischen Eindrücke ihrer zahlreichen Reisen und Konzerte für ihre Konzertbesucher greifbar zu machen, stellt sie die musikalischen Welten von China und dem Westen einander gegenüber: Westliche, von der Chinoiserie inspirierte Werke treffen auf berühmte chinesische Volkslieder wie „Tanz des Seetangs“ oder „Silberne Wolken verfolgen den Mond“.

Datum: Freitag, 10. Februar 2023, 19:00 Uhr
Ort: Redoutensaal, Theaterplatz 1, 91054 Erlangen
Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.konfuzius-institut.de

Event location

Redoutensaal Erlangen
Theaterplatz 1
91054 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue location

Im Herzen der Erlanger Altstadt, in direkter Nachbarschaft zum Markgrafentheater befindet sich der barocke Redoutensaal. In beeindruckend festlicher Atmosphäre lassen sich hier anspruchsvolle wie unterhaltsame Kulturveranstaltungen genießen.

1750 erbaut und 2005 aufwendig restauriert erstrahlt der Festsaal in neuem Glanz und bietet die perfekten Rahmenbedingungen für die unterschiedlichsten Anlässe. So finden hier regelmäßig Festlichkeiten, Bälle oder Empfänge, dank einer hochmodernen Licht- und Tontechnik aber ebenso erstklassige Konzerte und Shows namhafter Künstler statt. Darüber hinaus beinhaltet der Veranstaltungskalender Lesungen, Sprech-, und Musiktheater, Messen, Märkte, Seminare und vieles mehr. Insgesamt ereignen sich so jährlich im Durchschnitt 200 Events.

Bis zu 600 Gäste, bei gastronomisch orientierten Veranstaltungen etwa 400 Gäste, haben hier die Möglichkeit, einen unvergesslichen Abend in dem prachtvollen Redoutensaal zu erleben. Diese Gelegenheit sollte man auf keinen Fall verpassen.