G. Verdi: Requiem

Camerata Serena, Nikolaus Henseler  

Olgastraße 20
88045 Friedrichshafen

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Camerata Serena e.V., Säntisblick 16, 88718 Daisendorf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

mit Camerata Serena, Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz, Chor der Staatl. Hochschule für Musik Trossingen, Nikolaus Henseler.

Das Vokalensemble Camerata Serena präsentiert zu seinem 30-jährigen Jubiläum das große Requiem von Giuseppe Verdi, zusammen mit der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz und dem Chor der Staatl. Hochschule für Musik Trossingen. Die Leitung liegt in den Händen von Nikolaus Henseler

Ort der Veranstaltung

Graf Zeppelin Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als wichtiges Kulturzentrum der Bodenseeregion hat sich das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen schon längst etabliert. Hier können Kulturbegeisterte Ballettaufführungen, Theater, Konzerte, Kleinkunst sowie Jazz-, Rock- und Popveranstaltungen genießen.

Direkt am Friedrichshafener Yachthafen wurde 1985 ein Veranstaltungsort der Spitzenklasse eröffnet. Mit 1300 Sitzplätzen im größten Saal, acht kleineren Sälen und Tagungsräumen, zwei Restaurants und einem Café hat das Graf-Zeppelin-Haus alles zu bieten, was für Top-Events vonnöten ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier die besonderen Kulturveranstaltungen der Region stattfinden. Große Konzerte, aufwendige Inszenierungen und beliebte Programme wie das „Bodensee-Festival“ werden hier aufgeführt und in Hörfunk und Fernsehen übertragen. Das Programm hat Klassiker wie das Ballett „Dornröschen“ oder die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“ zu bieten, aber auch moderne Programme wie „Mother Africa“ können hier bestaunt werden.

Das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen ist schon längst zu einem der bedeutendsten Kulturstätten der Region avanciert. Hier können Sie Unterhaltung auf höchstem Niveau erleben. Lassen Sie sich von Künstlern aus aller Welt in den Bann ziehen. An diesem Veranstaltungsort führt kein Weg vorbei!