Führung DEU (inkl. Eintritt Museum)

Leipziger Platz 7 10117 Berlin

Tickets ab 19,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Dalí - Die Ausstellung am Potsdamer Platz, Leipziger Platz 7, 10117 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Führungen

öffentl. Führung (inkl. Eintritt Museum)

je 19,50 €

erm. öffentl. Führung (inkl. Eintritt Museum)

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Salvador Dalí begeistert im Herzen der Hauptstadt

Das Kulturhighlight "Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz" ermöglicht als feste museale Institution mit über 450 Exponaten den wohl umfangreichsten Einblick in Salvador Dalís virtuoses und experimentierfreudiges Schaffen. Es zeigt seine Meisterschaft in nahezu allen Techniken der Kunst direkt in Berlins pulsierender Mitte.

Um dem Besucher den Weg in Dalí's faszinierende Welt zu vereinfachen, stehen täglich unsere Dalí_Scouts bereit, die den Besucher bei den nahezu stündlich stattfindenden öffentlichen Führungen 45 Minuten durch die Ausstellung geleiten.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Salvador Dalí excites in the heart of the town

The cultural highlight "Dalí – The Exhibition At The Potsdamer Platz" with over 450 exhibits from private collections from around the world offers the most comprehensive insight into the eclectic work in the heart of the current cultural metropolis.

In order to assist visitors make their way through this fascinating world more easily, Dalí_Scouts are on hand every day to guide visitors through the almost hourly guided tours of the exhibition.

Ort der Veranstaltung

Dalí - Die Ausstellung am Potsdamer Platz
Leipziger Platz 7
10117 Berlin
Deutschland
Route planen

„Come into my brain“ lautet das Motto der Dalí-Ausstellung im Herzen der Hauptstadt, das dem Künstler mehr als gerecht wird. Salvador Dalí schuf in seinem Leben Werke, die selbst Kunstbanausen kennen und beeindrucken. Als einer der Hauptvertreter des Surrealismus widmete er sich zu Lebzeiten der Welt des Unbewussten, die in den Träumen erscheint – mit einer Virtuosität, die an die alten Meister erinnert.

Die Dalí-Ausstellung ließ sich im Jahre 2009 am Potsdamer Platz nieder und ist seither ein anerkanntes Kunstmuseum. Zuvor zog sie durch ganz Deutschland und machte unter anderem in Berlin und Hamburg halt. Eröffnet wurde sie 2001 im Schloss Schwetzingen, in Kooperation mit dem Land Baden-Württemberg. Die über 450 Exponate stammen aus einem Pool von mehr als 3.000 Werken privater Sammlungen, womit das Museum den wohl umfangreichsten Einblick in das beeindruckende Œuvre des Spaniers gibt. Wem der verwirrende Surrealismus zu bunt ist oder wer Informationen zu ausgewählten Werken haben möchte, kann sich an die Dalí-Scouts wenden: Sie stehen jederzeit für Rede und Antwort bereit und bieten stündlich Führungen an.

Am besten erreichen Sie die Ausstellung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, die direkt zum Potsdamer Platz führen. Tauchen Sie also ein in die verrückte Welt des Salvador Dalí, einem der genialsten Künstler der Moderne!