Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.
Verschoben
Bisheriges Datum:

Frühlingskonzert

Martin Stadtfeldt & Maurice Steger  

Schlossweg 2
88483 Burgrieden

Event organiser: MUSEUM VILLA ROT, Schlossweg 2, 88483 Burgrieden - Rot, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Veranstaltung ist auf den 22.08.2021 verlegt.

Event info

Seit Martin Stadtfeld 2002 den Leipziger Bach-Wettbewerb gewonnen und mit seinem CD-Debüt mit den Goldberg Variationen die Klassik-Charts eroberte, ist der vielfach ausgezeichnete und von der Presse gefeierte Musiker eine feste Größe in der deutschen Musikszene. Zu den beiden Konzerten im Museum Villa Rot kommt der bekannte Pianist jedoch nicht alleine, sondern wird hier zusammen mit Maurice Steger konzertieren. Der als „Paganini der Blockflöte“ (NZZ) bezeichnete Musiker gehört heute zu den faszinierendsten Blockflötisten, Dirigenten und Musikpädagogen auf dem Gebiet der Alten Musik. In diesen Funktionen begeistert er sein Publikum in verschiedenen Konzertformaten auf der ganzen Welt. In Burgrieden-Rot werden die beiden Spitzenmusiker ein facettenreiches Programm barocker Stücke präsentieren.

Johann Sebastian Bach
Sonate h-Moll, BWV 1030
Englische Suite Nr. 3 g-Moll, BWV 808

Joseph Bodin de Boismortier
1. Sonate in D-Dur, op. 91

Georg Friedrich Händel
Sonate in a-Moll für Blockflöte und Basso continuo, HWV 362
3 Arien in der Bearbeitung für Instrumente

Giuseppe Sammartini
Sonata IV in G-Dur für Blockflöte und Basso continuo

Location

Museum Villa Rot
Schlossweg 2
88483 Burgrieden
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Museum Villa Rot in Burgrieden ist ein zeitgenössisches Kunstmuseum, dessen Schwerpunkt in der Vermittlung von aktuellen Tendenzen in der Gegenwartskunst liegt. Internationale Einzel- und Gruppenausstellungen schlagen die Brücke zwischen Kunst und Gesellschaft und machen diese speziell für Familien, Jugendliche und Kinder zugänglich.

Kunst und Kultur steht in der Villa Rot an erster Stelle. Ein breitgefächertes Musikprogramm, sowie spannende Kunstausstellungen machen das Museum für Groß und Klein attraktiv. Seinem Bildungsauftrag entsprechend, bietet die Villa Rot ein breites Angebot für die kleinen Museumsbesucher. Auf den Spuren des roten Museumsgespensts folgen die Kinder dem Museumsmaskottchen durch die Ausstellung, die kindgerecht präsentiert wird. Auch Schulklassen sind in den Räumlichkeiten gern gesehen und werden bei Bedarf von einer Museumspädagogin betreut. An Wochenenden lädt das hauseigene Café mit einem reichhaltigen Angebot an hausgemachten Kuchen- und Tortenspezialitäten, Eis, herzhaften Kleinigkeiten sowie warmen und kalten Getränken zum Verweilen ein.

In dem Museum Villa Rot gibt es für Groß und Klein viel zu entdecken. Ein Besuch des Museums ist in jedem Fall ein spannendes Erlebnis!