Frühjahrskonzert des Orchestervereins

Querstraße 10
77704 Oberkirch

Tickets ab 17,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Oberkirch, Eisenbahnstraße 1, 77704 Oberkirch, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Auf allen Plätzen VVK

je 17,00 €

Schüler, Studenten, usw. VVK

je 8,50 €

Schwerbehinderte VVK

je 12,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen, sofern verfügbar, gelten für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

Der Ausweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Traditionelles Frühjahrskonzert des Orchestervereins collegium musicum Oberkirch

Mit großem Erfolg führt der Dirigent des collegium musicum, Andreas Winnen, die Erfolgsgeschichte weiter. Dies zeigte sich bereits in den vergangenen Konzerten mit einem Schwerpunkt auf den großen Sinfonien und Konzerten der romantischen Musikliteratur.

Das collegium musicum profitiert von seinem hohen Anteil an jugendlichen Instrumentalisten, die dem Orchester mit ihrer Begeistertung enormen Schwung verleihen. Möglich wird dies durch die herausragenden Musikpädagogen der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch, die die begabten jugendlichen Musikerinnen und Musiker hervorragend ausbilden und an das Orchester heranführen.

Daneben bilden die älteren Stammspieler aus dem weiten Einzugsbereich von Baden-Baden bis Lahr und von Kehl bis ins Kinzigtal des Rückgrat des Orchesters. So musizieren in dem Laienorchester Gleichgesinnte dreier Generationen harmonisch miteinander.

Ort der Veranstaltung

Erwin-Braun-Halle
Querstraße 10
77704 Oberkirch
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der Stadt Oberkirch steht die Erwin-Braun-Halle. Hier finden in regelmäßigen Abständen kulturelle Veranstaltungen aus allen Kunstsparten statt. Konzerte, Theateraufführungen, Tagungen, Seminare und Ausstellungen können in dieser Halle veranstaltet werden. In der Erwin-Braun-Halle ist für jeden Geschmack und alle Altersstufen etwas dabei.

1929 wurde in der Querstraße die Obstmarkthalle eingeweiht. Anfang der 1970er beschloss der Gemeinderat, die Halle zu einer repräsentativen Stadthalle umzubauen. Und dieser Schritt hat sich in den vergangenen Jahren bezahlt gemacht. Denn das bunte und hochklassige Programm hat die Erwin-Braun-Halle auch über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt gemacht. Die idyllische Stadt Oberkirch an der Rench lockt Touristen somit nicht nur mit einigen Sehenswürdigkeiten in wunderbarem Ambiente, sondern eben auch mit tollen Veranstaltungen in der Erwin-Braun-Halle.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen in der Erwin-Braun-Halle auf keinen Fall entgehen. Hier ist beste Unterhaltung für Jung und Alt garantiert. Genießen Sie unvergessliche Veranstaltungen in einzigartigem Ambiente!