Frieder Berlin Trio - Jazzgeschichte einmal anders - Jazz trifft Bossa Nova - Boogie trifft Swing

Frieder Berlin Trio  

Am Schlossplatz 2
79410 Badenweiler

Tickets ab 21,50 €

Veranstalter: Badenweiler Thermen und Touristik GmbH, Kaiserstr. 5, 79410 Badenweiler, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Vorverkauf

je 21,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jazzgeschichte einmal anders
Jazz trifft Bossa Nova - Boogie trifft Swing

Der Stuttgarter Jazzpianist und Musikredakteur des SWR führt mit seinem Trio durch die Jahrzehnte des Jazz - angefangen beim Ragtime über Dixieland, Boogie und Swing bis zu BeBop, Cooljazz, Bossa Nova und Modern Jazz; also bis zur heutigen Form dieser Musik.
Der Bandleader erzählt kleine Geschichten und Anekdoten um die Songs, um die Komponisten und die Zeit - Wissenswertes, Erstaunliches, aber auch Skurriles. Die Musik, das sind Klassiker, die jeder kennt, aber auch eigene Stücke, virtuos dargeboten oder in gefühlvollen Interpretationen.

Die Zuhörer werden mit den Fingern schnippen und sicher hin und wieder ein wenig schmunzeln. Freuen Sie sich auf einen sehr unterhaltsamen Abend mit Frieder Berlin (Piano), Hansi Schuller (Bass) und Peter Schmidt (Drums).

Ort der Veranstaltung

Kurhaus Badenweiler
Schloßplatz 1
79410 Badenweiler
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kurhaus in Badenweiler liegt direkt unterhalb der Burgruine und inmitten eines wunderschönen Parks. Mit seinen vielfältigen Räumlichkeiten ist es der ideale Ort für Veranstaltungen aller Art.

Im Jahr 1972 wurde Badenweiler das Prädikat als Heilbad verliehen. Nur kurze Zeit später eröffnete das Kurhaus am Rande des Parks, der bereits im 18. Jahrhundert angelegt wurde. Er ist zusammen mit dem Schlosspark beinahe 22 Hektar groß und lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Das Kurhaus selbst, ein imposanter Bau mit versetzt angelegten Stockwerken, verfügt sowohl über Tagungs- als auch Veranstaltungsräume und ist mit moderner Technik ausgestattet. Für kulinarisches Wohl ist im „Bistro Carpe Diem“ gesorgt, das auch Cateringkonzepte anbietet.

Badenweiler liegt südlich von Freiburg und besitzt keinen eigenen Bahnhof. Reisende mit öffentlichen Verkehrsmitteln können mit dem Zug bis Müllheim fahren und von dort mit dem Bus weiter in Richtung Badenweiler. Mit dem Auto erreichen Besucher das Kurhaus über die A5 (Ausfahrt Müllheim-Neuenburg-Badenweiler) und die L131. Parkplätze finden sich an der Therme und auf weiteren Parkflächen der Umgebung.