Frieda Braun - "Sprechpause"

Frieda Braun  

Baßfeld 9 Deu-48291 Telgte

Tickets ab 19,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Telgte, Kapellenstraße 2, 48291 Telgte, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Viele kennen sie aus der WDR-Ladies Night sowie von den Tourneen mit Gerburg Jahnke: Frieda Braun hat inzwischen Fans in vielen Regionen Deutschlands. Jetzt stellt die schrullige Sauerländerin ihr Solo-Programm „Sprechpause“ vor.
Frieda und ihre „Splittergruppe“ – insgesamt 11 gestandene Frauen – haben beschlossen, in diesem Jahr anstelle einer Städtetour sieben Tage in einer Herberge zu verbringen. Und zwar schweigend! Das Schweigeseminar, gedacht zur inneren Einkehr, erweist sich für Frieda allerdings als Nervenprobe. Schon das allzu gesunde Frühstück mit Ziegenkäse und rätselhafter „Saatmischung“ stößt auf Befremden. Als beim anschließenden Meditieren laute Magengeräusche die Stille zerreißen, ist es mit der Konzentration vorbei.
Friedas Freundin Thekla nutzt die Schweigewoche, um eine persönliche Enttäuschung zu verarbeiten: Während eines Konzerts des umschwärmten Stargeigers André Rieu hatte sie sich in einen fremden Mann aus dem Publikum verliebt.
Viola, Friedas neue Nachbarin, nimmt den Erotik-Film „Fifty shades of grey“ zum Anlass, Frieda und ihre ahnungslosen Freundinnen mit einem heißen Abend zu überraschen. Eines ist den Frauen klar: „Unsere Männer dürfen nichts davon erfahren“.
Große Füße und verheerende Haarschnitte, Magnetfeldsohlen und Staubsauger-Roboter, Männer in Leibwäsche-Geschäften und Frauen im Klammergriff geschickter Verkäuferinnen: Frieda Brauns Programm „Sprechpause“ ist ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Streifzug durch (nur manchmal überspitzte) Alltagssituationen. Köstlich!

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Telgte
Baßfeld 4
48291 Telgte
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Über die Grenzen der Stadt hinweg ist das Kultur- und Tagungszentrum Bürgerhaus Telgte als einer der vielseitigsten Veranstaltungsorte für Kabarett, Musik und Tanz bekannt. Konzerte, Kongresse, Tagungen, Theateraufführungen, Familienfeiern, Konferenzen, Partys oder Vorträge, in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses wird jeder Anlass zum Erfolg.

Am Rande der historischen Altstadt Telgtes bietet das Bürgerhaus die perfekte Kulisse für hochkarätige nationale und internationale Künstler. Mit den beiden Sälen, einer Galerie und dem Foyer verfügt das Bürgerhaus über sehr flexible Räumlichkeiten. Durch verschiebbare Trennwände und die Mitnutzung der angrenzenden Gastronomie können hier bis zu 439 Personen Platz nehmen. Die moderne Technikausstattung und das angenehmen Ambiente innerhalb der Räume runden das Bürgerhaus als idealen Veranstaltungsort ab. In unmittelbarer Nähe stehen den Gästen kostenfreie und zeitlich unbegrenzte Parkplätze zur Verfügung. Auch die Anreise mit Bus und Bahn ist garantiert, der Bahnhof und eine Haltestelle liegen nur wenige Minuten entfernt.

Im nordrhein-westfälischen Telgte gilt das Bürgerhaus als kultureller und gesellschaftlicher Treffpunkt. Machen Sie sich auf und erleben Sie hier eine Veranstaltungsvielfalt, die in der Region ihresgleichen sucht.