Frieda Braun - Erst mal durchatmen!

Torfweg 53
33397 Rietberg

Tickets from €23.00
Concessions available

Event organiser: Gartenschaupark Rietberg GmbH, Rathausstraße 36, 33397 Rietberg, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Normalpreis

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Personen, die einen Schwerbehindertenausweis mit dem Kennzeichen "B" besitzen, erhalten für die Begleitperson eine Freikarte bzw. ein Ticket, das den Eintritt zu zweit ermöglicht.

Diese Tickets sind nur in der Touristikinformation Rietberg, Rathausstraße 38, 33397 Rietberg erhältlich.
Infos auch telefonisch in der Touristikinformation unter 05244/986100
print@home after payment
Mail

Event info

Sammelfieber

„Zwei Sätze, zwei Blicke und die Zuschauer hängen an den Lippen der Kabarettistin.“ So schreibt eine Kritikerin über Karin Berkenkopf.
Die Kabarettistin, die im zweiten Beruf Werbetexterin ist, schlüpft auf der Bühne in die Rolle der Frieda Braun. Diese – eine bauernschlaue Sauerländerin – nimmt ihre Zuschauer/innen mütterlich, herzlich und neugierig unter ihre Fittiche.
In „Sammelfieber“ plant Frieda mit ihren Freundinnen einen Wohltätigkeitsbasar und ist deshalb auf der Suche nach Sachspenden. Schnell stellt sich heraus, dass der Beutezug für die gute Sache nicht immer mit legalen Mitteln geführt wird. So beweist ausgerechnet die kirchlich engagierte Agga beim gemeinsamen Ausflug nach Hamburg ein robustes Maß an krimineller Energie.

Als Problem entpuppt sich die Suche nach einem willigen Schirmherrn. Friedas Wunschkandidat ist Stargeiger André R., der bei Friedas Ehemann Erwin helle Flammen der Eifersucht lodern lässt. Als der europaweit bekannte Künstler absagt, schlägt Erwin gemeinsam mit seiner Fußballmannschaft, den „alten Herren“, zu Friedas Entsetzen einen unattraktiven Ersatz aus dem eigenen Heimatort vor.

Hinreißende Mimik, ausgefeilter Wortwitz
Die skurrile Sauerländerin verbindet ausgefeilten Wortwitz mit starkem Mienenspiel und verschmitzte Bauernschläue mit entwaffnender Naivität - da bleibt kein Auge trocken!

Location

cultura - Sparkassentheater an der Ems
Torfweg 53
33397 Rietberg
Germany
Plan route

Theater, Comedy oder Konzerte – die cultura im westfälischen Rietberg ist eine echte Größe in der regionalen Kulturlandschaft. Wer einen unterhaltsamen Abend erleben möchte, ist in dem Rundbau am Torfweg auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

Bereits von außen fällt die ungewöhnliche Architektur des Gebäudes auf: Die cultura ist ein zeitgenössischer Nachbau des weltberühmten „Shakespeare‘s Globe Theatre“, das in London am Ufer der Themse beheimatet ist. Drei Ränge, etagenförmig angeordnet, bieten Platz für bis zu 750 Besucher. Durch die ungewöhnliche Bauweise kommt das Publikum den Künstlern sehr nahe, denn kein Platz ist mehr als 14 Meter von der Bühne entfernt. Diese einzigartige Atmosphäre hat sich auch in Künstlerkreisen herumgesprochen – in der cultura traten bereits „Die Prinzen“ oder Klaus Lage auf. Modernste Veranstaltungstechnik und innovative Beleuchtungskonzepte runden das Erlebnis ab.

Die cultura liegt in nächster Nähe zur Rietberger Innenstadt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Theater per regionalem oder überregionalem Bus zu erreichen. Mit dem Auto gelangen Besucher über die B64 nach Rietberg, Parkplätze gibt es direkt am Theater in ausreichender Zahl.