Freie Klänge - Freie Klänge

mit Hotel Bossa Nova  

Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg

Tickets from €14.20

Event organiser: FestungMark Betriebsgesellschaft mbH, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Flötist Mark Alban Lotz ist einer der eindrucksvollsten Jazz Instrumentalisten unserer Zeit und ein unübertroffener Visionär in seiner Kunst. Immer sucht er nach außergewöhnlichen Stimmen und seine Kooperationen sind legendär. Der Percussionist und “Squeakologe” Alan Ganga Purves ist ein Klangmagier der besonderen Art. Im März 2018 ist das erste Album dieses Duos mit dem Titel “Food Foragers” bei Unit Records erschienen. Ein Treffen von zwei freien Geistern auf der Spitze ihres Spiels. Perkussion und überraschende Klangobjekte treffen auf die Familie der Flöten und Elektronik. Lotz und Purves erschaffen eine Musik die sinnlich und ergreifend ist: „Eine einzigartige emotionale Achterbahn voller Fantasie“´. Alan ´Gunga´ Purves und Mark Alban Lotz sind Schöpfer einzigartiger musikalischer Universen. Zwei Modernisten, die neue Klänge in der Musik erfinden, um in unbekannte Gebiete zu reisen.

Rezensionen
»Zusammen mit Purves, zu dessen musikalischen Partnern John Zorn, Ernst Reijseger oder ein sardischer Chor gehörten, zaubert Lotz esoterische Miniaturen ...« (Jazzthing, April / Mai 2018)

»Eine traumhaft wie mitreißend kreative Tour, angefüllt mit fantastischen Überraschungen.« (Jazzthing, November 2018 - Januar 2019)

Besetzung
Mark Alban Lotz (Niederlande) - Flöten und
Alan Gunga Purves (Schottland) - Perkussion

Location

Festung Mark Magdeburg
Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg
Germany
Plan route

Hier, wo einst im 19.Jahrhundert noch Soldaten zu Hause waren, steht seit Ende 2001 Kunst und Kultur an vorderster Stelle. Die FestungMark gilt als eine der letzten Zeugen der einst größten preußischen Festung Magdeburgs und beliebter Veranstaltungsort. Ob kleine Geburtstagsfeier mit 30 Personen oder großes Firmenevent mit 500 Personen, in den Räumlichkeiten der FestungMark findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Das heutige Gebäude entstand als Defensionskaserne in der letzten Phase des Ausbaus 1864/65 an der Nordfront des inneren Verteidigungsring der Stadt, direkt vor der mittelalterlichen Stadtmauer Innerhalb der Festung stehen für öffentliche Veranstaltungen die „Hohen Gewölbe“ mit den Emporen und den angrenzenden Wehrgängen, das „Obere Gewölbe“ mit der Galerie im Kanonengang, das „Kaminzimmer“ und die „Kulturwerkstatt“ zur Verfügung. Sowohl Hohes Gewölbe als auch das Obere Gewölbe sind heutzutage ohne Einschränkungen nutzbar. Das großzügige Freigelände ermöglicht Sommerfeste bis zu 1.000 Personen. Die KulturSzeneMagdeburg e. V. bespielt seit 2002 regelmäßig das Haus und bietet dem Publikum ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das vom modernen Konzertabend bis zum historischen Mittelalterspektakel reicht.

Lassen Sie sich vom einmaligen Ambiente und den zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten der FestungMark in Magdeburg begeistern. Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts heißt Sie schon jetzt herzlich willkommen.