Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

FREIBURGerLEBEN: Höhepunkte der Altstadt "exklusiv" mit Münsterinnenbesichtigung

Rathausplatz
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €15.00 *

Event organiser: Offene Stadtführungen Freiburg, Adlerstraße 10, 79098 Freiburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €15.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Keine Ermäßigung
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Exklusiv in einer kleinen Gruppe von max. 10 Gästen und mit Übertragungssystem ausgestattet, erleben Sie das Münster nicht nur von außen, sondern auch während einer Innenraumführung.

Auf Anordnung des Münster Ordinariats dürfen im Münster nur Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern und Kopfhörersystem geführt werden. Die Stimmübertragung erfolgt über eine eigene App, die im Vorfeld heruntergeladen sein sollte:

https://x5b33.app.goo.gl/DEU5AESh5P78WEJ68

Eigene Kopfhörer erhöhen die Qualität und tragen zum eigenen Komfort bei, sind aber nicht unbedingt notwendig. Den Zugangscode bekommen Sie zu Führungsbeginn vom Gästeführer*In. Genießen Sie diese großartige Möglichkeit.

Location

Vor dem alten Rathaus
Rathausplatz
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route

Freiburg verfügt über eine Vielzahl historischer Gebäude, die den Geist vergangener Zeiten atmen. Eines davon ist das Alte Rathaus, direkt am belebten Rathausplatz gelegen. Der sandsteinrote Bau, der unter anderem die Touristeninformation beherbergt, ist Startpunkt zahlreicher Rundgänge und Führungen.

Im Jahr 1944 brannte das Rathaus bis auf die Außenmauern ab. Beim Wiederaufbau wurde es um mehrere Flügel erweitert, der Charme blieb jedoch auf der Strecke: Das Gebäude hatte den nüchternen Charakter der 1950er Jahre, von der alten Pracht war nur noch wenig zu erahnen. Erst eine Initiative im neuen Jahrtausend konnte Abhilfe schaffen – im Zuge der Sanierung wurden die Giebel mit den Wappen von Österreich und Freiburg sowie die Eingangshalle in ihrer alten Form wieder errichtet. Besucher treten heute durch den Renaissancebogen in das Innere des Rathauses und gelangen über freigelegtes mittelalterliches Kopfsteinpflaster in das Infocenter.

Das Alte Rathaus ist zu Fuß über die Kaiser-Joseph-Straße oder Universitätsstraße zu erreichen, Straßenbahnen fahren die Haltestellen Bertoldsbrunnen und Stadttheater an. Parken können Besucher in der Rotteckgarage oder dem Kolleggebäude der Universität, zusätzliche Parkhäuser finden sich am Konzerthaus und dem nur wenige hundert Meter entfernten Hauptbahnhof.