Freiburg Living History: Die Hexe von Freiburg

79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 10,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Freiburg Living History UG, Hinter-den-Eichen 12/1, 79276 Reute, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 10,00 €

Kinder/Studenten

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Catharina Stadellmenin – die Hexe von Freiburg
Freiburg zu Breisgau anno domini 1599.

Begleitet die verzweifelte Catharina Stadellmenin, Witwe des hoch angesehenen Zunftmeisters der Schlosser und Schmiede Michael Bantzer, auf ihrem letzten Gang in Freiheit, um Abschied zu nehmen von den vertrauten Winkeln und Plätzen ihrer Heimatstadt. Erfahrt mehr über ihr grausames Schicksal als Opfer des grassierenden Hexenwahns in Freiburg. Legt Zeugnis ab, dass Ihr sie mit eigenen Augen gesehen habt, als eine, gerade wie Ihr selbst es seid.

Dauer: ca. 100 Minuten
Treffpunkt: Rathausplatz

Ort der Veranstaltung

Rathausplatz Freiburg
Rathausplatz
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen

Der Rathausplatz Freiburg ist eine kleine Oase der Entspannung und das nur ein paar Meter von der Einkaufsmeile entfernt. Hier kann man nicht nur auf einem wunderschönen Platz flanieren, auch diverse Stadtführungen starten von dort in das mittelalterlich angehauchte Herz Freiburgs.

Im Zentrum des Rathausplatzes thront ein Sandsteinbrunnen, der dem Franziskaner und Alchemist Berthold Schwarz gewidmet ist. Der Legende nach soll er hier Mitte des 14. Jahrhunderts das Schwarzpulver erfunden haben. Um den Platz, durch den auch die berühmten Freiburger Bächle ziehen, sorgen das Neue und Alte Rathaus sowie die Kirche St. Martin und der dazugehörige Kreuzgang für eine idyllische Kulisse mitten in der Stadt.

Sie erreichen den Rathausplatz nach nur wenigen Gehminuten von der Stadtmitte sowie dem Hauptbahnhof. Autofahrer können in der Innenstadt diverse kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in Parkhäusern wahrnehmen.