Frau Lavendel 7+

von Thomas Garmatsch & Martina Quante - Neu-Inszenierung  

Ganghoferstraße 6
87600 Kaufbeuren

Tickets from €10.00
Concessions available

Event organiser: Kulturwerkstatt Kaufbeuren, Ganghoferstraße 6, 87600 Kaufbeuren, Deutschland

Select quantity

Einheits-Kategorie

Normalpreis

per €10.00

Ermäßigt

per €6.00

Gruppe Normalpreis

per €8.00

Gruppe Ermäßigt

per €5.00

Känguru (Erwachsener)

per €6.00

Känguru (Minderjähriger)

per €6.00

K&R-Mitglied

per €8.00

K&R-Mitglied (Ermäßigt)

per €5.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Kategorie für Kinder, Jugendliche, JULEICA-Card und Bayerische Ehrenamtskarten-Besitzer, Schüler und Studenten sowie Behinderte (mind. 50% Behinderungsgrad).

Rollstuhlfahrer benötigen 2 Plätze in der ersten Reihe (aus Platzgründen). Somit benötigen sie zu ihrer regulären Karte eine zusätzliche Freikarte für den benachbarten Platz.
Dieser Verkauf ist nur direkt im Stadtmuseum Kaufbeuren bzw. an der Abendkasse möglich!

Wenn im Behindertenausweis die Berechtigung einer Begleitperson aufgeführt wird, erhält die Begleitperson einen Freiplatz.
Dieser Verkauf ist nur direkt im Stadtmuseum Kaufbeuren bzw. an der Abendkasse möglich.

Ermäßigung für Gruppen ab 6 Personen und Mitglieder der Theatergruppen Kraut & Rüben auf alle Preise: 2,00 Euro.

Minigruppe "Känguru-Ticket": Ein Erwachsener und ein Minderjähriger besuchen die Vorstellung zu 2 x ermäßigten Preis.
NICHT KOMBINIERBAR MIT ALLEN ANDEREN ERMÄSSIGUNGEN!
Känguru-Tickets zählen NICHT zu einer Gruppe ab 6 Personen!

Für das Känguru-Ticket (1 Erwachsener und 1 Minderjähriger) im Bestellvorgang 2 Plätze wählen und bei der Preisanwahl für die beiden Tickets jeweils 1 x "Känguru (Erw.)" und 1 x "Känguru (Kind)" wählen.

Mindestpreis bei Ermäßigungen 5,00 Euro.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Ein Gruselspaß für Mutige - mit Gänsehautgarantie

"Warten Sie auf mich?" "Ich soll hier Koffer abgeben!" Eine Spieldose erklingt und schon sind wir mittendrin in den Geschichten von Frau Lavendel. Geschichten über Kinder, deren Eltern sich in Vampire verwandeln. Geschichten über geheimnisvolle Namen auf verstaubten Autos. Geschichten vom Besiegen der Finsternis und Vertreiben des Beinnagers. Wenn Frau Lavendel ihre Koffer öffnet und Figuren und Masken ihr gruseliges Spiel beginnen, kann man sich eines wohligen Schauers sicher sein.

Regie und Spiel: Thomas Garmatsch und Martina Quante

Videos

Location

Theater Schauburg
Ganghoferstraße 6
87600 Kaufbeuren
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Theater Schauburg gehört zur Kulturwerkstatt Kaufbeuren, welche seit über 25 Jahren einen entscheidenden Beitrag zur kulturellen Landschaft der Region leistet. Kinder und Jugendliche kommen hier zusammen, um an Theaterstücken zu arbeiten und diese gemeinsam auf die Bühne zu bringen.

Ziel der Kulturwerkstatt ist es seit jeher, junge Menschen für das Theater zu begeistern – ob für die Schauspielerei oder das Wirken hinter der Bühne. Außerdem möchte sie einen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen leisten. Mit viel Hingabe und Spielfreude wird mit den jungen Akteuren an Klassikern und eigenen Inszenierungen gearbeitet. Die Aufführungen sind etwas für die ganze Familie, vom Kind bis zu den Großeltern. Platz finden sie im Theater Schauburg auf 165 gemütlichen Plätzen mit bester Sicht auf die Bühne. Für das leibliche Wohl sorgt das ehrenamtliche Team im Café Miniburg.

Das Theater liegt nahe der Innenstadt von Kaufbeuren in der Ganghoferstraße, der Bahnhof ist nur sechs Gehminuten entfernt. Mit dem Auto gelangen Sie über die B16 zum Veranstaltungsort. Parkplätze stehen in begrenzter Zahl in der Nähe zur Verfügung – weitere finden sich in den Parkhäusern der Innenstadt.