Franziska Brantner MdB & Ekkehard Felder - „Alles Lüge“?

Sofienstr.12
69115 Heidelberg

Tickets from €4.90

Event organiser: DAI Heidelberg, Sofienstraße 12, 69115 Heidelberg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €4.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung für: Studierende, Schüler, Schwerbehinderte (gegen Vorlage eines entsprechenden Dokuments beim Einlass) und Inhaber des Heidelberg-Passes.
print@home after payment
Mail

Event info

Politikern wird oft Populismus und Hetze vorgeworfen, aber auch Schönfärberei und Verharmlosung. Informieren, argumentieren und überzeugen ist vor einem Grundton von Verzerrungen und Vereinfachungen heikler geworden.

Welche Herausforderungen müssen Politiker bewältigen, wenn sie eine große, heterogene Menge von Menschen ansprechen? Was für eine Wortwahl, welche Tonalität vermitteln Glaubwürdigkeit? Gibt es selbst auferlegte Tabus? Welche sprachlichen Reaktionen sind bei „Hate speech“, Tabubrüchen, Diskriminierung im politischen Diskurs gefordert?

Im Gespräch sind Franziska Brantner, Heidelberger Bundestagsabgeordnete der Grünen, und der Sprachwissenschaftler Prof. Ekkehard Felder vom Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg, der auch den Blog Semantische Wettkämpfe – Wie die Sprache, so die Denkungsart führt.

In der Reihe Local Monday

Location

DAI Heidelberg
Sofienstraße 12
69115 Heidelberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Deutsch-Amerikanische Institut in Heidelberg dient als interkulturelles Begegnungszentrum für alle interessierten Bürger. Ein facettenreiches Kulturprogramm gibt erkenntnisreiche Einblicke in die amerikanische Kultur und fördert die deutsch-amerikanische Begegnung.

1947 zunächst als Bibliothek gegründet, wurde das DAI Heidelberg 1947 zum Amerikahaus und wenig später zum Deutsch-Amerikanischen Institut. Ziel des DAI ist die Förderung des kulturellen Austauschs zwischen Deutschland und Amerika und die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den USA. Neben einem spannenden Veranstaltungsangebot, bietet das DAI in seinen Räumlichkeiten eine öffentliche Bibliothek, eine Informationsstelle für Auslandsaufenthalte in den USA und eine Sprachschule. Workshops und Vorträge für Jung und Alt ergänzen das Programm und fördern den interkulturellen Dialog. Ein besonderes Angebot des DAI Heidelberg ist der internationale Kindergarten, in dem an zwei Standorten über 150 Kinder aus circa 20 Nationen betreut werden.

Das DAI Heidelberg spielt eine wichtige Rolle in der langjährigen Freundschaft zwischen Deutschland und Amerika und ist als solches Treffpunkt und Plattform für alle, die an der transatlantischen Freundschaft und der interkulturellen Begegnung interessiert sind. Das DAI Heidelberg ist leicht mit dem öffentlich Nahverkehr zu erreichen.