Franz Schubert: Winterreise

Am Hopfengarten 12 Deutschland-86391 Stadtbergen

Tickets ab 19,80 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Stadtbergen - Kulturamt, Oberer Stadtweg 2, 86391 Stadtbergen, Deutschland


Veranstaltungsinfos

Die russische Pianistin Eleonora Karpukhova spielt Vier Impromptus op. 90;
anschließend begleitet sie den bekannten Münchner Bassbariton Matthias Hüttenhofer
bei Schuberts letztem und berühmtesten Liederzyklus „Winterreise“ op. 89.
In seinem kurzen Leben schuf Franz Schubert so manches Meisterwerk - der Liedzyklus "Winterreise" gehört dabei wohl zu den eindringlichsten und unvergleichlichsten. Er zeichnet den Weg eines Wanderers, der ihn durch Höhen und Tiefen einer empfindsamen Seelenlandschaft, durch Liebe und Schmerz führt und gleich einer Lebensreise in den "Winter" mündet.
Eleonora Karpukhova aus Kasan (Russland) studierte am staatlichen Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium bei Valery Kastelsky Klavier und absolvierte im Jahr 2000 mit Auszeichnung; 2003 schloss sie die Meisterklasse bei Prof. Michail Voskressensky ab.
Der Münchener Bassist Matthias Hüttenhofer hat an der Staatl. Hochschule für Musik in München studiert. Er war u.a. Preisträger beim internationalen Gesangswettbewerb 1976 in Athen.

Ort der Veranstaltung

Bürgersaal Stadtbergen
Am Hopfengarten 12
86391 Stadtbergen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der kleinen Stadt Stadtbergen im Westen Augsburgs steht ein Bürgersaal. Und dieser Saal hat es wirklich in sich. Denn hier treffen tolle Architektur, hervorragende Akustik und hochklassiges Programm aufeinander. Schon längst ist der Bürgersaal über die Grenzen Stadtbergens hinaus bekannt.

Der Bürgersaal wurde 2003 eingeweiht. Seitdem finden in den hellen und lichtdurchflutenden Räumen tolle Veranstaltungen statt. Im Saal finden bis zu 280 Gäste Platz. Das Foyer kann mit dem Saal verbunden werden, sodass weitere hundert Personen hier bequem untergebracht werden können. Natürlich ist der Bürgersaal mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet. Dadurch wird jedes Konzert, jede Tagung und jedes Seminar zu einem einzigartigen Event. Das Restaurant „Am Hopfengarten“ kann das Angebot durch Catering und Bewirtung abrunden. Kein Wunder, dass sich namhafte Künstler aus aller Welt hier einfinden, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Durch die Nähe zur Augsburger Innenstadt, die mit dem Auto nur etwa zehn Minuten entfernt liegt, ist der Bürgersaal auch für Touristen und Kulturinteressierte aus der Fuggerstadt eine Attraktion.

Erleben Sie einzigartige Konzerte, spannende Vorträge, Seminare und Tagungen live im Bürgersaal Stadtbergen. Hier ist durch das bunte und hochklassige Programm beste Unterhaltung garantiert!