Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

Frankforder Weihnachde

Grosser Hirschgraben 19
60311 Frankfurt am Main

Tickets from €22.00 *
Concessions available

Event organiser: Fliegende Volksbühne Frankfurt Rhein-Main e.V., Großer Hirschgraben 15, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Mit Ricarda Klingelhöfer und Michael Quast.
Begleitung: Johannes Schubert, Zitherspieler

Besinnlich und ironisch, dramatisch und humorvoll – die Literatur zur Weihnachtszeit hat viele Facetten zu bieten, die die altbekannte Geschichte und ihre Folgen in oft überraschenden Wendungen beschreiben. Und natürlich dürfen die schönsten Stückscher in Frankfurter Mundart nicht fehlen! Ricarda Klingelhöfer und Michael Quast lesen und spielen Texte aus ganz Europa, von der Bibel über Friedrich Stoltze bis zum Krippenspiel der Dadaisten.

Der Zitherspieler Johannes Schubert trat schon mit 14 Jahren als Solist auf die Bühne. Seine Ausbildung erhielt er u.a. an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen. Inzwischen tritt er bei Festivals in ganz Europa auf und konzertiert mit Orchestern wie den Stuttgarter Symphonikern. Sein Repertoire reicht von der Renaissance- und Barockmusik über die „Alten Meister der Zithermusik“ des 19. und 20. Jahrhunderts bis hin zu Neuer Musik und Pop- und Jazz-Stücken.

Wer immer uff seim Drehstuhl sitzt
Und iwwer Zahlereihe schwitzt,
Der lechzt als wie gehetztes Vieh
Nach ere Stund voll Poesie.
(aus „Der Christbaamständer“ von Ferdinand Happ)

Directions

Volksbühne im Großen Hirschgraben
Großer Hirschgraben 21
60311 Frankfurt am Main
Germany
Plan route

Hygienekonzept

Hygiene-Vorschriften / Wichtige Hinweise
- Nach den geltenden Hygienerichtlinien dürfen wir den Saal im Schachbrettmuster besetzen. Wir bitten darum, dass Einzelpersonen einen Einzelplatz buchen, um zu gewährleisten, dass sie nicht neben einer ihnen fremden Person sitzen werden.
- Bei Veranstaltungen auf der Studiobühne wird das Publikum vor Ort vom Einlasspersonal platziert.
- Das Publikum ist verpflichtet beim Kartenkauf Name, Anschrift und Telefonnummer zu hinterlegen. Bitte geben Sie auch die Kontaktdaten Ihrer Begleitperson an.
- Einhalten der 3G Regeln: Der Nachweis eines vollständigen Impfschutzes (14 Tage nach der 2. Impfung), die Vorlage einer Genesenen-Bescheinigung, oder der Nachweis eines aktuellen Corona-Tests sind zwingend erforderlich. Sowohl PoC-Antigen-Test (sog. Schnelltest) als auch der PCR-Test, dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Selbsttests werden nicht akzeptiert! Bitte halten Sie Ihren Personalausweis zum Abgleich bereit.
- Innerhalb des Theatergebäudes ist es vorgeschrieben, einen medizinischen Mund-Nase-Schutz zu tragen und die AHA-Regeln einzuhalten.
- Garderobenservice wird nicht angeboten.
- Gastronomieservice im Innenbereich wird eingeschränkt angeboten.