Frank Muschalle Trio - swingin´blues & boogie woogie

Jahnstr. 1
49080 Osnabrück

Tickets ab 17,50 €

Veranstalter: Lutherhaus/ Acoustic Music GmbH & Co. KG, Jahnstr. 1, 49080 Osnabrück, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 17,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Frank Muschalle - piano D
irk Engelmeyer -schlagzeug / gesang
Matthias Klüter - kontrabass

Das Frank Muschalle Trio mit Frank Muschalle (Piano), Dirk Engelmeyer (Schlagzeug & Gesang) und Matthias Klüter (Kontrabass) ist seit über 25 Jahren auf Tournee und zählt heute zu den gefragtesten Besetzungen dieses Genres.
Das Trio spielte über 2000 Konzerte in ganz Europa, Paraguay, Bolivien, USA und Nordafrika. Einladungen zu Konzerten wie dem "Stars of Boogie Woogie"-Festival im Wiener Konzerthaus, dem Festival "Les Nuits des Jazz & Boogie" in Paris, eine zweiwöchige Tournee in den USA, Konzerte und Tourneen in Polen, Frankreich, Spanien, England, der Schweiz, Österreich, Belgien und den Niederlanden unterstreichen die internationale Klasse der Musiker des Trios. Mittlerweile sind 13 CD-Alben von Frank Muschalle erschienen.
Neben Eigenkompositionen sowie unbekannten, aber wunderschönen Musikperlen werden die drei Musiker auch Klassiker des Genres interpretieren. So zum Beispiel den "Boogie Woogie Stomp" von Albert Ammons oder "Just for you" von Pete Johnson.
Rollende Bässe, ein tirillierender Diskant und ein pulsierender Rhythmus, mal knackig, mal sanft und immer swingend, dafür steht das Trio !

Ort der Veranstaltung

Lutherhaus
Jahnstraße 1
49080 Osnabrück
Deutschland
Route planen

Das Lutherhaus ist ein vielschichtiges Kulturzentrum und aus Osnabrück nicht mehr wegzudenken. Regelmäßig finden hier Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen der Kultur statt. Dazu befinden sich dort ein Plattenlabel, ein Ton- und DVD-Studio sowie ein Fachgeschäft für Gitarren.

Erbaut wurde das Lutherhaus in den 1920er-Jahren. Ehemals gehörte das Gebäude zu der Katharinen-Gemeinde, doch über die Jahre hinweg wurde es eine Weile nicht genutzt und stand leer. 2006 wurde das Lutherhaus schließlich komplett saniert. Der geräumige Komplex besitzt eine Gesamtfläche von etwa 1.000 m² und beherbergt unter anderem einen großen Konzertsaal, in dem ca. 300 Personen Platz finden.

Das Lutherhaus liegt nicht weit vom historischen Zentrum Osnabrücks entfernt. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt, steigt an der Haltestelle „Arndtplatz“ aus und muss nur noch wenige Meter zu Fuß gehen.