Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig Live - Weg von hier - Neues Programm 2017

Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig  

Obere Langgasse 33
67346 Speyer

Veranstalter: Roth & Friends Veranstaltungsagentur, Obere Hauptstr. 19, 76863 Herxheim, Deutschland

Tickets

Das online Kontingent ist aktuell erschöpft oder die Karten sind aus zeitlichen Gründen nicht mehr zustellbar, bitte versuchen Sie es später nocheinmal oder probieren Sie es direkt bei einer VVK-Stelle oder an der Abendkasse.

Veranstaltungsinfos

Weg von hier

Das neue Kabarettprogramm von Frank-Markus Barwasser

„Weg von hier“ – unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit einem neuen Soloprogramm ab 2017 auf Deutschlands Bühnen. „Weg von hier“ sind aber auch die Worte, mit denen viele Fluchten beginnen. Gab es einst die Flucht aus der Aufklärung in die Romantik, ist es heute die Flucht aus der Realität in eine gefühlte Wirklichkeit, eine Flucht in die Internet-Schutzräume der Gleichdenkenden, eine Flucht vor der Informationsflut in ein tatsachenbefreites Leben.

Solche Fluchtwege sind verworren und unübersichtlich. Ob sie in eine neue Romantik führen, erscheint ziemlich ungewiss. Weil Erwin Pelzig aber ohnehin lieber bleibt als geht, will er zumindest wissen, was hinter diesen Fluchten steckt. Wem nützen sie und wer sind hier eigentlich die Schleuserbanden? So gräbt und grübelt sich Pelzig in „Weg von hier“ durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel.

Frank-Markus Barwasser steht seit über 20 Jahren auf Deutschlands Kabarettbühnen. Daneben verfasste er das Theaterstück „Alkaid“, welches ab 2010 über zwei Spielzeiten erfolgreich am Münchner Residenztheater aufgeführt wurde. 2007 lief der erste Film mit Erwin Pelzig „Vorne ist verdammt weit weg“ in den deutschen Kinos.
Von 1998 bis 2015 war er bei ARD und ZDF mit seiner satirischen Talkshow „Pelzig hält sich“ zu sehen. Gemeinsam mit Urban Priol gab er bis 2013 den Gastgeber in der ZDF-Kabarettsendung „Neues aus der Anstalt“.

Nach „Pelzig stellt sich“ ist „Weg von hier“ Barwassers achtes Kabarett-Solo.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Speyer
Obere Langgasse 33
67346 Speyer
Deutschland
Route planen

Das gesellschaftliche Geschehen, in der historisch und kulturell bedeutenden Stadt Speyer am Oberrhein, hat in der Stadthalle seinen Mittelpunkt gefunden. Die 1963 eröffnete Halle besitzt, seit ihrer Sanierung 2003, ein variable einsetzbares Raumprogramm des großen und kleinen Saals sowie ein lichtdurchflutetes Foyer für die verschiedensten Nutzungsmöglichkeiten.

Die Säle der Stadthalle Speyer sind optimal geeignet für Kongresse, Tagungen, Ausstellungen sowie Unterhaltungs- und Sportveranstaltungen. Modernste Technik und das einladende Ambiente lassen diesen Veranstaltungsort den hohen Anforderungen an Ausrichtungsorte gerecht werden.

Als Teil der Metropolregion Rhein- Neckar mit Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg, bietet Speyer ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm. Bürger des nahen und fernen Umlands treffen sich gerne in der Stadthalle, genießen die Atmosphäre und verbringen einzigartige Stunden zu jedem Anlass.