Frank Heinkel & Guests

Frank Heinkel featuring Eberhard Hahn and Norbert Schubert  

Parkplatz Hohler Fels
89601 Schelklingen

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Museumsgesellschaft Schelklingen e.V., Stöfflerweg 10, 89601 Schelklingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Familienkarte Erwachsene

je 20,00 €

Familienkarte Kinder

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrer benötigen kein eigenes Ticket.
Bei Familienkarten sind Kinder von 6 Jahren bis einschließlich 14 Jahren berechtigt.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Frank Heinkel featuring Eberhard Hahn and Norbert Schubert Seit 14 Jahren spielt Frank Heinkel im „Hohle Fels“ Schelklingen mit ständig wechselndem Programm. Nach der überragenden Publikumsresonanz seines „Welterbe Höhlenkonzerts“ 2017 zur Würdigung des UNESCO Welterbe Titels, tritt Frank Heinkel nun 2018 gleich zwei Mal in dem schwäbischen Albdom auf. Heinkels Inspiration lässt die Schlagbäume kultureller Abgrenzung entspannt links liegen. Seine Musik kommt ohne inhaltsvermittelnden Gesang oder appellative Ansagen aus. Die Besucher können so in einem archaischen Klangraum in eine ungewöhnlich einmalige Klangwelt eintauchen. Das Vehikel dazu sind Heinkels facettenreiches Didgeridoospiel, die locker und verspielt klingende afrikanische Harfe „Kamale N´goni“ sowie seine sehr urtümlich anmutenden mongolischen Obertongesang Stile, welche in magischer Weise zum Höhlenambiente passen. Zu Gast dieses Mal ist Eberhard Hahn (Flutes, Sax) und Norbert Schubert (perc). Der Multiinstrumentalist Hahn tourte unter anderem weltweit mit Andreas Vollenweider 1982-1994. Norbert Schubert war schon einige Male in Heinkels Höhlenkonzerten mit seinem sehr variablen Percussionspiel zu hören.

In der Höhle ist es kühl (8° bis 10°) und feucht. Warme Kleidung und gutes Schuhwerk sind daher ein Muss!
Die Höhle ist nicht bestuhlt. Bei Bedarf bitte Sitzgelegenheit (Klappstuhl, Sitzkissen) mitbringen.
Aus Sicherheitsgründen dürfen keine Rucksäcke, Taschen o.ä. und auch keine Speisen und Getränke mit in die Höhle genommen werden. Bitte leisten Sie den Anweisungen der Ordner unbedingt Folge.
Bild- und Tonaufnahmen sind während des Konzerts nicht erlaubt.

Videos

Ort der Veranstaltung

Karsthöhle Hohler Fels
Parkplatz Hohler Fels
89601 Schelklingen
Deutschland
Route planen

Als größte zugängliche Höhlenhalle der Schwäbischen Alb ist die Karsthöhle Hohler Fels ein beliebtes Ausflugsziel vieler Touristen. Darüber hinaus dient die Location im baden-württembergischen Schelklingen auch als Austragungsort für Konzerte und viele weitere kulturelle Veranstaltungen.

Bekanntheit erlangte die Höhle zunächst aber als archäologische Fundstelle. 1870 erfolgte die erste Großgrabung, wodurch die Fundstelle in Fachkreisen publik wurde. 2008 kam es dann zu einem sensationellen Fund. Mit der „Venus vom Hohle Fels“ und der „Geierflöte“ wurden zwei Gegenstände gefunden, beide Schätzungsweise 45.000 Jahre alt. Dabei handelt es sich um die älteste plastische Menschendarstellung, sowie das älteste Musikinstrument der Welt. Wenn Sie die faszinierende Höhlenwelt noch näher kennenlernen wollen, empfiehlt sich eine der informativen Höhlenführungen.

Die Karsthöhle Hohler Fels erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über den Schelklinger Bahnhof in einer viertel Stunde zu Fuß. Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten in begrenzter Anzahl vor Ort.