Frank Goosen - Kein Wunder

Frank Goosen  

Dießemer Str. 13
47799 Krefeld

Tickets from €18.60

Event organiser: SSC Group GmbH (Rhein-Konzerte), Birkenstraße 71, 40233 Düsseldorf, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

FRANK GOOSEN

liest aus seinem Roman:
„Kein Wunder“


Wir schreiben das Jahr 1989. Frank „Fränge“ Dahlbusch, Anfang zwanzig und ein moderner Taugenichts, lebt in Berlin und genießt das Leben in der Mauerstadt in vollen Zügen. Freundinnen hat er gleich zwei: Marta im Westen und Rosa im Osten. Natürlich wissen beide nichts voneinander. Und Fränge möchte auch, dass das so bleibt. Er ist also nicht unbedingt scharf auf eine Veränderung der politischen Verhältnisse. Es ist Sommer, und aus Bochum kommen Förster und Brocki zu Besuch - was die Sache nicht einfacher macht, weil Rosa auch für Förster einiges in Unordnung bringt.

„Kein Wunder“ ist eine ungeheuer komische Liebesgeschichte und die Erinnerung an eine Zeit, in der alles möglich schien und die voller Hoffnung auf Neues steckte.



Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Büchern, darunter Raketenmänner, Sommerfest und Liegen lernen, zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen in überregionalen Publikationen und diversen Anthologien veröffentlicht. Darüber hinaus verarbeitet er seine Texte teilweise zu Soloprogrammen, mit denen er deutschlandweit unterwegs ist. Einige seiner Bücher wurden dramatisiert oder verfilmt. Frank Goosen lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Bochum.

Location

Kulturfabrik (Kufa) Krefeld
Dießemer Straße 13
47799 Krefeld
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Kulturfabrik in Krefeld ist ein Kulturzentrum in der Nähe des Hauptbahnhofs. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm lockt sie Besucher aus Nah und Fern und ist aus der Kulturlandschaft Krefelds längst nicht mehr wegzudenken.

In zwei Hallen bietet die Kulturfabrik alles an, was zu einem ausgewogenen Kulturprogramm dazugehört: Lesungen, Konzerte und Partys finden hier ebenso statt wie Kabarett und Comedy. Im Radiostudio der Kulturfabrik werden Radiosendungen für den Bürgerfunk produziert, die von aktuellen Themen der Region, Sportereignissen und Kulturveranstaltungen handeln. Die Kulturfabrik engagiert sich darüber hinaus in ansässigen Schulen, die in Kooperation mit der Kulturfabrik eine Radio-AG anbieten, in der Schüler selbst einmal in der Rolle des Redakteurs oder des Nachrichtensprechers schlüpfen können. Wer Lust hat im kreativen Team der Kulturfabrik mitzumachen, ist gern gesehen. Von technischen Arbeiten über Werbung bis hin zum Dekorieren der Hallen gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen und nebenbei viel über die Organisation eines Kulturzentrums zu lernen.

Die Kulturfabrik Krefeld ist Treffpunkt für alle, die Spaß an Kultur haben.