Fränkische Biergschichten - Ein Abend zum Tag des Bieres

Nürnberger Str. 19
91207 Lauf

Veranstalter: Pegnitz-Zeitung, Nürnberger Str. 19, 91207 Lauf, Deutschland

Tickets

Vorverkauf beendet

Veranstaltungsinfos

Vier Tage nach dem Tag des Bieres dreht sich im Kulturraum alles um den gärigen Gerstensaft: Erstmals probieren die Internet-Bierexperten „Die Bierprobierer“ (Alex Teubner und Ralf Wichner) live vor – und mit – Publikum ihre fränkischen Lieblingsbiere. Dazu, bzw. dazwischen erzählt unser Haus-Erzähler Michl Zirk Geschichten zum Thema „Bier und andere berauschende Tränke“ – natürlich auch auf fränkisch.
Und weil das alles noch immer nicht genug ist, spielt das Hirschbacher Trio Saigatn fränkische Volksmusik. Gute Laune ist an diesem Abend garantiert und das Auto sollte man auch zuhause lassen. Der Kartenpreis schließt die Bierverkostung ein, Achtung – begrenzte Sitzplatzanzahl.

Ort der Veranstaltung

PZ-KulturRaum
Nürnberger Straße 19
91207 Lauf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der PZ-KulturRaum im Verlagsgebäude der Pegnitz-Zeitung in Lauf ist ein Veranstaltungsort, der für viele verschiedene Anlässe geeignet ist. Theater, Konzerte, Lesungen und Kabarett, aber auch private Events finden hier den richtigen Rahmen. Das Programm bietet Unterhaltung für Groß und Klein, das ganze Jahr über.

Als eine der vielen Kultureinrichtungen in Lauf an der Pegnitz bereichert der PZ-KulturRaum stark das Unterhaltungsangebot für die Bewohner von Lauf und Umgebung. Außerdem bietet es Firmen und Vereinen Raum für Seminare, Feste und andere Events. Somit ist der PZ-KulturRaum nicht aus Lauf wegzudenken und ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens.

Im Osten Nürnbergs, erreichbar über die B14, finden Sie Lauf an der Pegnitz. Dort, zentral gelegen zwischen Pegnitz und Bahnhof, ist der PZ-KulturRaum gut zu erreichen. Zu Fuß laufen Sie vom Bahnhof „Lauf (rechts Pegnitz)“ nur drei Minuten und auch für PKWs gibt es ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe.