„Forever Young“ - Die große Hommage an Bob Dylan

Merseburger Str. 14
06667 Weißenfels

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Stadt Weißenfels, Markt 1, 06667 Weißenfels, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlplätze vorhanden, Begleitperson frei
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Nur wer sich ändert, bleibt sich treu“, dieses Zitat trifft wohl auf keinen besser zu, als auf Bob Dylan. Unberechenbar, geheimnisvoll, großartig – einer der größten Songschreiber und Poeten unserer Zeit, dessen Lieder sich wie ein Tagebuch durch so manchen Lebenslauf ziehen.
Es ist mehr als eine Tribute-Show, wenn sich deshalb nun 10 der besten Musiker Thüringens vor dem Werk des Literaturnobelpreisträgers verneigen.
In verschiedenen Konstellationen und einem gemeinsamen Finale präsentieren sie Klassiker, verkannte Perlen und Anekdoten aus 5 Jahrzehnten.
Mit dabei Singer/Songwriter Rüdiger Mund & RUDI TUESDAY BAND, Sänger & Dylanologe Ronald Born, Folkband JANNA mit Hanna Flock & Fiddlevirtuose und Multiinstrumentalist Joachim Rosenbrück, Banjoman - Nico Schneider, Andreas Möbius von der Inkspot Swingband (Saxophon), Uwe Kühn (Gitarre, Mandoline, Dobro) und Susanne Mikler (Gesang)

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Weißenfels
Merseburger Strasse 14
06667 Weißenfels
Deutschland
Route planen

Als zentraler Veranstaltungsort in Weißenfels lockt das Kulturhaus mit seinem breitgefächerten Programm aus Theater, Musical, Kabarett oder Konzert wöchentlich viele begeisterte Besucher in seine Hallen. Das Haus kann sich dabei auf eine über hundertjährige Tradition berufen.

Bereits 1872 wurde das heutige Kulturhaus erstmals erwähnt und war mit seiner Nutzung als Theater und Varieté schon seit 1898 kultureller Anlaufpunkt der Bürger von Weißenfels. Mit einem Brand, der 1987 das Bühnenhaus zerstörte, kam der Spielbetrieb fast zum Erliegen, doch nach der Rekonstruierung des Saales konnte der bis dahin eingeschränkte Spielbetrieb 1998 wieder aufgenommen werden.

Im Großen Saal finden bis zu 1.000 Gäste Platz, mit Einbezug des Wintergartens sogar noch mehr. Der Klubsaal ist perfekt für kleinere Anlässe geeignet, durch Konferenzräume wird das Raumangebot erweitert. Das Theaterrestaurant Weinheimisch sorgt bei jeder Veranstaltung für den passenden kulinarischen Genuss, egal ob in Form eines festlichen Dinners oder eines exklusiven Cateringangebots.