FOREVER QUEEN - performed by QueenMania

Weißenseer Straße 33/35
99610 Sömmerda

Veranstalter: RESET Production, Straße des Friedens 200, 07548 Gera, Deutschland

Tickets

Restkarten an der Abendkasse oder unter 0365 5481830

Veranstaltungsinfos

Hier wird ein Stück Musikgeschichte wieder lebendig

Queen – wahrscheinlich die erfolgreichste Rockband der 70er – und 80er ist schon lange zur Legende geworden und feiert mit FOREVER QUEEN performed by QueenMania allabendlich eine grandiose Wiederauferstehung!

QueenMania besteht aus Vollblut-Musikern und zugleich eingefleischten QUEEN-Fans. Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 lassen die Künstler auf ihren Europatourneen die Faszination Freddie Mercury und QUEEN fulminant wiederaufleben. QueenMania bringt den monumentalen Queen-Sound in Perfektion zurück auf die Bühne.

Leadsänger Sonny Ensabella zelebriert die großen Hits gesanglich und optisch
phänomenal nah am Original. Mit viel Liebe zum Detail wurden die typischen, phantasievollen Glitzerkostüme exklusiv für die Show nach Originalvorlagen entworfen. Grandios auch seine Bühnenpräsenz, geprägt von der unverwechselbaren Theatralik und den großen Posen,
mit denen Freddie Mercury sein Publikum in den Bann zog.

FOREVER QUEEN ehrt den Ausnahmekünstler Freddie Mercury und huldigt QUEEN - temperamentvoll, originalgetreu und LIVE on Stage, einzigartig inszeniert in einer aufwändig produzierten Multimedia- und Lightshow

Feiern Sie mit uns ein Stück Musikgeschichte.
Oder um es mit den Worten von QUEEN zu sagen - „Show Must Go On!“

Videos

Ort der Veranstaltung

Volkshaus Sömmerda
Weißenseer Straße 33/35
99610 Sömmerda
Deutschland
Route planen

Im Volkshaus Sömmerda ist so etwas wie Langeweile ein Fremdwort. Die vielen kulturellen Veranstaltungen und Eventhighlights sind ein wahrer Publikumsmagnet. Besonders beliebt sind die Travestieshows sowie die Comedy- und Stand-Up-Programme.

Der Grundstein für das Volkshaus wurde bereits 1840 gelegt. Im Laufe der folgenden Jahre brannte das Gebäude jedoch zweimal nieder. Es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut, das Volkshaus immer wieder aufzubauen. In den 90er-Jahren beschloss dann die Stadt, das Haus grundlegend zu sanieren und für kulturelle Zwecke nutzbar zu machen. Seitdem erfreut sich die Location einer nicht mehr zu enden scheinenden Beliebtheit.

Das Volkshaus Sömmerda erreichen Sie bequem vom örtlichen Bahnhof aus in wenigen Gehminuten. Anreisende mit einem Privatfahrzeug finden kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in der Umgebung.