Forced To Mode

Kleiststraße 52
04157 Leipzig

Tickets ab 27,31 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: GeyserHaus e.V., Gräfestraße 25, 04129 Leipzig, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 27,31 €

Ermäßigt

je 25,11 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind (nach Vorlage des entsprechenden Ausweises): Leipzig-Pass-Inhaber
Bei Schwerbeschädigten mit "B" im Ausweis hat die Begleitperson freien Eintritt.
Das Konzertticket gilt als Fahrschein, 4 Std. vor und nach dem Konzert, innerhalb der Zone 110.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine weitere Depeche-Mode-Tribute-Show? Ja und nein! FORCED TO MODE produzieren und präsentieren ihr „Devotional Tribute“ auf einem Niveau, das ohne Frage seines Gleichen sucht. Das ist natürlich sehr leicht gesagt, doch die Reaktionen des Publikums und der Presse sowie die Videos von Konzerten der Band sprechen hier eine eindeutige Sprache. Vor allem die sehr energetische Live-Performance, die „ganz-nah-am-Original-Stimme“ und die perfektionistische Liebe zum Sound-Detail machen diese Tribute-Show so einzigartig.
Die 3 Musiker widmen sich größtenteils den ersten 15 Schaffensjahren des Originals. Dabei zählen stetig wechselnde Setlists sowie selten, bisweilen noch nie live gespielte DM-Songs zum großen Credo der Band. Das Repertoire umfasst über 75 Songs aller Dekaden der legendären Engländer. Und ein Ende ist nicht in Sicht…

Videos

Ort der Veranstaltung

GeyserHaus
Kleiststraße 52
04157 Leipzig
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das GeyserHaus bietet als soziokulturelles Zentrum eine ganze Bandbreite an tollen Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein. Ganz nach dem Motto „Kultur für alle“ gibt es hier in Eutritzsch Jugendarbeit, Musikschule, Spielplatz und viele Konzerte, die den Kulturkalender Leipzigs bereichern.

Seit 1991 gibt es den Verein GeyserHaus e.V. schon, der sich für die Belebung des alten Wohnhauses des Kupferstechers Christian Gottlieb Geyser einsetzt. Das Haus am Rand des Arthur-Bretschneider-Parks wurde mit viel Mühe historisch rekonstruiert und ist als Begegnungsstätte für große und kleine Kulturbegeisterte nicht mehr aus Leipzig wegzudenken. Mit dem GeyserHauskeller UnterRock ist zudem ein toller Ort für Musik und Kleinkunst entstanden, der auch der Musikschule eine Heimat bietet und mit seiner urigen Kneipe lockt.

Die Parkbühne, idyllisch unter den Bäumen des Parks, dient sowohl musikalischen Live-Events, als auch Theatervorstellungen oder klassischen Konzerten als Plattform. Dank des ansteigenden Geländes können die Zuschauer auch von der letzten Reihe aus ganz nah am Geschehen dabei sein. Kommen Sie vorbei und genießen Sie Kultur in einer einzigartigen Atmosphäre!