folkBALTICA 2019: Nordischer Wind

Fiolministeriet, Tuultenpesä  

Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel

Tickets ab 25,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: folkBALTICA e.V., Norderstr. 89, 24939 Flensburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

VVK Normalpreis

je 25,00 €

VVK ermäßigt

je 13,00 €

Abendkasse Normalpreis

je 28,00 €

Abendkasse ermäßigt

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

50% Ermäßigung gilt für Schüler, Auszubildende, Studierende, FSJler, Sozialpassinhaber und Menschen mit Behinderungen
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Übersetzt bedeutet Fiolministeriet Geigenministerium. Als musikalische Basis haben sich die drei Musikerinnen einige der ältesten dänischen Quellen gesucht. Manche Stücke haben ihren Ursprung im frühen 18. Jahrhundert. Die alten Lieder haben sie gemeinsam als Trio neu arrangiert und sich von klassischen und barocken Techniken inspirieren lassen. Im Doppelkonzert mit Tuultenpesä nehmen sie das Publikum mit auf eine stimmungsvolle Reise in die nordische Musiktradition.

Vier Finninnen und zwei Schweden auf mehr als 80 unterschiedlichen Instrumenten erzeugen den Klang des Flötenensembles Tuultenpesä („Hexenbesen“). Mit repetitiven Rhythmen, modalen Melodien und mehreren melodischen Schichten nutzen sie kleine Mittel, um neue Klänge und eine erstaunliche Vielfalt zu kreieren.

Ort der Veranstaltung

Kulturforum Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das KulturForum befindet sich in der Stadtgalerie von Kiel und bietet ein umfangreiches Angebot an kulturellen Veranstaltungen aller Art.

Der schöne Saal des KulturForums besitzt einen Flügel, moderne Licht- und Tontechnik und verfügt über Sitzplätze für ca. 250 Personen. Das KulturForum liegt in der Andreas-Gayk-Straße 31 in unmittelbarer Nähe zur Kieler Altstadt. Direkt am Schwedenkai an der Kieler Förde gelegen, ist das KulturForum ein Kleinod der Kieler Kulturlandschaft. Für regionale sowie international bekannte Künstler bietet das Amt für Kultur und Weiterbildung hier die Möglichkeit für Auftritte. Die Förderung von jungen und bis dato unbekannten Künstlern liegt dem KulturForum besonders am Herzen. Das KulturForum steht zudem auch für Lesungen, Vorträge, Theateraufführungen und Konzerte zur Verfügung. Zudem finden dort Museumsnächte, interkulturelle Wochen, Figurentheater für Kinder sowie regelmäßige Kino-, Tango- und Jazzveranstaltungen statt. Im Jahr 2008 wurde die „Initiative KulturForum Kiel“ gegründet und setzte sich erfolgreich für den Erhalt des besagten Forums ein.

Kommen Sie in die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und erleben Sie ein kulturelles Highlight im KulturForum Kiel! Tickets für die Events erhalten Sie bei Reservix.