Folk music mit Tony Ireland - Scottish, Irish & contemporary folk

Tony Ireland  

Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein

Tickets ab 20,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Falken Kulturkooperative Wendelstein e. V., Zum Sportheim 13, 90530 Wendelstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Scottish, Irish & contemporary folk

Tony Ireland aus Schottland ist seit den 70ern Profimusiker. Er spielt schottische, irische und zeitgenössische Folk Musik auf verschiedenen Instrumenten sowie Basspedals. Seine Stimme, die Liedauswahl, die deutschen „introductions“ der Songs, sein voller, abwechslungsreicher Sound, sein Humor sowie seine Schlagfertigkeit sorgen für einen unvergesslichen Abend – nicht nur bei Folkbegeisterten.
Tony Irelands Repertoire ist äußerst vielseitig. Es reicht von traditionellen schottischen und irischen Folksongs bis zu sozialkritischen Liedern zeitgenössischer Songwriter/innen. Humorvolle Songs verlocken zum Mitsingen. Der Auftritt wird zu einem abwechslungsreichen Vergnügen für alle Konzertbesucher. Seine witzigen, selbstironischen Erklärungen, Natürlichkeit und Spontaneität sind Garant für einen raschen Kontakt zum Publikum.
Zwei akustische Gitarren, Cittern, Dulcimer, Mandoline und Basspedale spielt Tony live in unterschiedlichen Kombinationen. Er erzielt so einen für Solomusiker ungewöhnlich abwechslungsreichen und überaus vollen Sound ohne jegliche Hilfe durch Computer. Seine Stimme ist dabei mit zunehmenden Alter immer besser geworden – wie ein guter Single Malt.

Ort der Veranstaltung

Casa De La Trova
Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kleinkunstbühne Casa de la Trova bietet der 1986 gegründeten Falken-Kulturkooperative e.V. die Möglichkeit ihre Ziele zu verwirklichen: Die Wiederbelebung der Sinne, der aufklärende Diskurs, die Förderung vergangener und gegenwärtiger kultureller Werte. Das alles soll in Kulturveranstaltungen umgesetzt werden, die dem kommerziellen Alltag und dem Mainstream entgegenstehen.

Da das Theater über kein eigenes festes Ensemble verfügt, gestaltet sich der Spielplan sehr abwechslungsreich und innovativ. Den Besucher erwarten musikalische, kabarettistische und schauspielerische Glanzleistungen, denn das Haus ist für seine großartige Programmwahl bekannt.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins positionieren sich auf der Bühne der Casa de la Trova ganz klar gegen Massenproduktionen, kulturellen Populismus und den staatlich sanktionierten kulturellen Ausverkauf und erschaffen damit ein fesselndes, individuelles und wertvolles Programm, das die Gäste begeistert!