Fojgl - Flying Klezmer

Strohgasse 3
71672 Marbach

Tickets from €17.50
Concessions available

Event organiser: Stadtverwaltung Marbach, Marktstraße 23, 71672 Marbach, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Vorverkauf

per €17.50

Vorverkauf ermäßigt

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung erhalten Schüler und Studenten sowie Behinderte mit einem Behindertengrad ab 70 %.
Bitte Nachweis an der Abendkasse bereit halten.
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an den Veranstalter unter 07144 102314.
print@home after payment
Mail

Event info

Fojgl spielt Klezmer abseits jeglicher Klischees. Ihre Musik ist geprägt von emotionalen Melodien, einem treibenden Groove und den einprägsamen Bildern der traditionellen jiddischen Texte.

Mit neuen Eigenkompositionen, dem freien, spielerische Umgang mit jiddischen Originaltexten aber auch traditionellen Stücke, die schon immer Teil des Repertoires waren, führt das Trio seine Suche nach einer ganz eigenen Version des Klezmer fort. Den Zuhörer erwartet, was Fojgl schon immer ausgemacht hat: groovende Tanzlieder, energiereiche Soli und emotionale Balladen.

Fojgl beginnt als Florian Vogel und Johannes Opper mit zwei weiteren Freunden daran machen sich jiddische Lieder für ein Geburtstagskonzert anzueignen. Es sollte nur ein kurzer Ausflug mit jiddischen Liedern für ein Geburtstagskonzert sein, doch die jiddischen Lieder ließen die Freunde nicht mehr los. Der Vogel, ein Bild für die Freiheit, schien passend zu sein. „Fojgl“ war geboren. Neben der Energie des Klezmer sind es vor allem die von einer tiefen Menschlichkeit getragenen jiddischen Texte, die die jungen Musiker mitrissen. Johannes Opper trägt die Geschichten in die Welt, seine prägnante, fordernde Stimme lässt einen nicht los. Die Energie seiner Gitarre, treibt die Musik an und entfacht das Feuer des Geigers, Florian Vogel. Steffen Hollenweger fängt die beiden wieder ein und hält mit seinem Kontrabass alles zusammen. Willkommen, Lachen, Freude, Energie.

Die Musik von „fojgl“ ist frei und scheint abzuheben und davon zu fliegen: Flying Klezmer

Videos

Location

Schlosskeller Marbach
Strohgasse 3
71672 Marbach
Germany
Plan route
Image of the venue

Etwa 30 Meter über dem Neckar thront die Marbacher Altstadt, die sich am Südhang des Strenzelbachtals hinauf zieht und noch auf drei Seiten von der alten Stadtmauer umgeben ist. Zahlreiche Fachwerkhäuser schmücken den Kern Marbachs und die drei noch vorhandenen Stadttore vervollständigen den Charakter einer mittelalterlichen Stadt. Im Süden dieser Altstadt befindet sich der Schlosskeller, der mit seiner urigen Atmosphäre Besucher und Einheimische der Schillerstadt zu verschiedenen Kleinkunst- und Jazzveranstaltungen lockt.

Der Schlosskeller Marbach liegt im Gebäude des heutigen Amtsgerichts, welches 1534 als Zehntscheuer entstand. Nach einem Stadtbrand im Jahre 1688, das einem Flammenmeer glich und hunderte Marbacher Bauwerke zerstörte, wurde es 1693 wieder aufgebaut und instand gesetzt. Seit 1819 beherbergt es das Amtsgericht Marbach. Der Gewölbekeller in dem Gebäude sorgt mit den alten Steinmauern und –decken für ein gemütliches Ambiente und eine besondere Stimmung bei den verschiedenen Veranstaltungen – kulturell oder auch privat. Er ist für bis zu 99 Zuschauer zugelassen.

Marbach, die Geburtsstadt des Dichters Friedrich Schiller, liegt etwa 20 Kilometer nördlich von Stuttgart. Alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, finden zahlreiche Parkplätze in umliegenden Parkhäusern, die sich am Rande der Altstadt befinden (z.B. in der Steinerstraße). Vom Bahnhof „Marbach (N)“ verläuft der Fußweg durch die schöne Altstadt Marbachs und beansprucht in etwa zehn Minuten Laufzeit.