Flamenco Festival

Flamenco Vivo  

Friedrichstraße 22
65185 Wiesbaden

Tickets ab 34,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: mbbl concerts, Kottbusser Damm 88, 10967 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 34,20 €

Ermäßigter Preis

je 28,70 €

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte mit 'B' im Ausweis

je 28,70 €

Begleitperson für Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte mit 'B' im Ausweis

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Arbeitslose, Kinder ab 4 Jahre bis einschließlich 16 Jahre, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab 50 Prozent.

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen den ermäßigten Preis. Die Begleitperson erhält kostenfreien Eintritt benötigt jedoch ein eigenes Ticket.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Lassen Sie sich vom Zauber des Flamenco mitreißen. Flamenco Vivo ist mehr als eine Show, es ist gelebte Wirklichkeit.

Virtuoses Gitarrenspiel (Georg Kempa), Viola (Azusa Krist) und leidenschaftlicher Gesang (Carmen Celada) verschmelzen mit temperamentvollem Tanz (Simone Abrantes und Cayetana de Ronda) zu einer beeindruckenden Einheit. Flamenco Vivo ist ein internationales Ensemble von fünf hochkarätigen Künstlern aus fünf Nationen und drei Kontinenten. Im Vordergrund steht der ausdrucksstarke Tanz. Er ist für Flamenco Vivo eine visuelle Form der Musik – eine durch den Körper ausgedrückte Perkussion. Die Flamencotänzerinnen werden zum rhythmischen Klangkörper, der durch seine Bewegungen mit den anderen Instrumenten in den Dialog kommt.

Flamenco Vivo ist mit „lebendiger“ oder „lebhafter“ Flamenco übersetzbar. Flamenco ist eine in Südspanien verwurzelte Kunst, die heute jedoch an jedem Ort der Welt gespielt und getanzt wird. Schon in seine Ursprung findet man die fruchtbare Begegnung unterschiedlicher Kulturen und das ist der Geist, der den Flamenco zu einer so reichen und immer in Erneuerung begriffenen – eine lebendige Kunst - gemacht hat. So sind z.B. auch Streichinstrumente eine oft und gerne gehörte Bereicherung der Flamenco-Musik geworden.

Ort der Veranstaltung

Wiesbadener Casino-Gesellschaft
Friedrichstraße 22
65185 Wiesbaden
Deutschland
Route planen

Entgegen dem Glückspiel anmutenden Namen können in der Eventlocation der Wiesbadener Casino-Gemeinschaft klassische Konzerte, Bälle, Kongresse oder Ausstellungen in festlichem Ambiente genossen werden. Aber auch darüber hinaus hat das Gebäude einiges zu bieten.

Bereits 1874 im Stil der Neo-Renaissance gebaut, schmückt seitdem das historische Veranstaltungshaus das Stadtbild. Mit seiner beeindruckenden Architektur und der liebevollen Inneneinrichtung lässt das Gebäude eine Atmosphäre entstehen, die an in ihrer Einzigartigkeit kaum zu überbieten ist. Für private oder geschäftliche Veranstaltungen können die Räumlichkeiten außerdem gemietet werden, um ein Ereignis in besonderem Flair zu feiern.

Wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erreichen Sie das Gebäude der Wiesbadener Casino-Gesellschaft zu Fuß in 15 Minuten vom Hauptbahnhof aus. Anreisende mit dem PKW finden kostenpflichtige Parkplätze im nächstgelegenen Parkhaus.