Fjarill: Midsommar

Schlosshof 2
89340 Leipheim

Tickets from €18.50
Concessions available

Event organiser: Kulturreferat der Stadt Leipheim, Schlosshof 2, 89340 Leipheim, Deutschland

Tickets


Event info

Es ist ein ungewöhnlich ergreifender Sound, den Fjarill spielen. Umso besser passt der Name des Duos dazu „Schmetterling“, schwedisch: Fjarill.

Das schwedische Folk-Pop-Duo besteht aus zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die schwedische Pianistin und Sängerin Aino Löwenmark, quirlig und laut, und die südafrikanische Violinistin Hanmari Spiegel, besonnen und eher ruhig. Musikalisch ergänzen sich diese beiden Frauen perfekt und kreieren feinen, fragilen und zauberhaften Folk-Pop der besonderen Art. Dabei verbinden sie gekonnt die verschiedensten Musikstile zu einer lebensbejahenden und warmen Mischung aus Folklore, Jazz, Pop und Klassik. Die wärmende Stimme Ainos harmoniert dabei perfekt mit Hanmaris innigem Geigenspiel und erzählt in den bewegenden Songs vom Weg aus dem Dunkel hinein ins Licht. Der Schmetterling hat die Flügel ausgebreitet und zeigt sich in voller Pracht: mutig, warm und einzigartig.

Das erste Album Fjarills „Stark“ wurde 2006 ein unerwartet großer Erfolg, ihm folgten das Album „Pilgrim“ und verschiedene weitere, hochgelobte Platten. Sogar einen Weltmusikpreis können die beiden Musikerinnen ihr Eigen nennen.

Location

Zehntstadel
Schlosshof 2
89340 Leipheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Zehntstadel in Leipheim ist schon seit Jahren eine feste Größe im Kulturleben der Region. Hier erwartet die Besucher ein vielfältiges Veranstaltungsangebot in einem historischen, denkmalgeschützen Haus.

Das Gebäude des heutigen Kultur- und Veranstaltungszentrum wurde bereits 1583 erbaut und diente lange Zeit als Lagerstätte für landwirtschaftliche Güter. 1851 wurde es vom Bayrischen Staat erworben und zunächst als Bauhof und Feuerwehrgerätehaus genutzt. Als die in die Jahre gekommene Holzfassade 1983 einstürzte, wurde – nach Überlegungen über eine weitere Nutzung – ab 1993 das komplette Haus renoviert und umgebaut. Seit 2002 wird der Zehntstadel für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Großer Wert wird hier auf abwechslungsreiche und stets anspruchsvolle Unterhaltung gelegt: Jährlich finden rund 40 Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Kleinkunst sowie Kinderkultur statt. Immer wieder für Begeisterung sorgen dabei Publikumsschlager wie die „Feierabend- Konzerte“, der „Butterbrezel- Jazz“ oder das beliebte „Irish Spring Festival“. In der kalten Jahreszeit sorgt außerdem der Christkindlesmarkt für weihnachtliche Stimmung und ist vor allem für Kinder eine besondere Attraktion.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist ebenfalls bestens gesorgt: Das Restaurant im Zehntstadel serviert erlesene Köstlichkeiten und macht den Abend zu einem vollkommenen Erlebnis.