First Breath After Coma (Portugal) - support: SHUN (Münster)

First Breath After Coma  

Hafenstr. 34 Deu-48153 Münster

Tickets ab 10,90 €

Veranstalter: Gleis 22, Hafenstr. 34, 48153 Münster, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 10,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer zahlt, Begleiter umsonst.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

"First Breath After Coma ist eine fünfköpfige Shoegaze-Band, die wir so eher aus Edingburgh oder Glasgow erwartet hätten. Hymnische Chöre treffen auf schwer verhallte Vocals und Gitarrenlicks, die wie eine Kreuzung aus Editors und Slowdive klingen. Ihr aktuelles Album DRIFTER erschien in diesem Jahr und sorgte in der Heimat für Erstaunen. Schließlich sind diese Burschen gerade einmal 20 Jahre alt." MUSIKEXPRESS

„Entspannte Post-Rock-Klänge in reinster Form, eine hohe Dosis Melancholie und verdammt sinnliche Melodien verbinden sich aufs Schönste. Das aktuelle, zweite über Crowdfunding finanzierte Album „Drifter“ eröffnet eine wunderbare, poetische Welt. Es enthält so tolle Songs wie das experimentelle „Blup“ oder das zweigeteilte, beinahe opernhafte „Tierra Del Fuego“, das wirklich mit aufbäumenden Gitarren und schwerem Schlagzeug vorwärts driftet, um in warme Bläserpassagen zu münden. Musik zum Zuhören und Mitwippen, zum Wegträumen und Wegwünschen. Dazu dieser Gesang, der ein wenig an Radiohead erinnert. Oder auch mal hymnisch daherkommt, wie in „Dandelions“. REEPERBAHN FESTIVAL 2016

Videos

Ort der Veranstaltung

Gleis 22
Hafenstraße 34
48153 Münster
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wo kann man heute noch in entspannter Atmosphäre Leute treffen, echte Rockmusik genießen und ausgelassen feiern? Das Gleis 22 in Münster ist so ein Ort! In einem ehemaligen Bahngebäude ist ein alternativer Club entstanden, der sich mit einem einzigartigen Konzertprogramm bereits deutschlandweit einen Namen gemacht hat.

So bunt wie das Graffiti an der Hauswand ist auch die Zusammensetzung der Besucher. Sogar die Veranstalter – übrigens alle ehrenamtlich tätig – nennen sich selbst einen bunten Haufen verrückter Musiknerds, die einfach nur eine gute Zeit haben wollen. Doch wenn es darum geht, die bedeutendsten Bands für einen Abend zu gewinnen, dann sind sie echte Profis. Jimmy Eat World, The Hives, Mando Diao oder Deichkind waren schon hier und immer wieder entdeckt man auch neue, unbekannte Talente. Nicht umsonst wurde das Gleis 22 bereits mehrmals zum besten Musikclub Deutschlands gewählt. Und wenn gerade mal kein Rockstar auf der Bühne steht, ist hier trotzdem immer was los. Beispielsweise wenn namhafte DJ auflegen und sich die Tanzfläche mit Party-Menschen füllt.

Seit 1987 belebt das Gleis 22 die Musik- und Partyszene Münsters wie kein anderer Club. Insgesamt 300 Zuschauer können jeden Abend dabei sein und Livemusik aus den Bereichen Indie, Alternative oder Electro erleben. Worauf warten Sie also noch? Schauen Sie vorbei!