Festival des Artefacts 2017

Als größtes Festival in der Region Elsass bringt das Artefact Festival alljährlich rund 40 Musiker auf die Bühne. Aktuelle Musikstile wie Chanson, Jazz, Weltmusik, Pop, Reggae stehen hier im Fokus und werden thematisch gebündelt an unterschiedlichen Veranstaltungsorten den Besuchern dargeboten. Über zwei Wochen verteilt findet das Festival in der Halle „Le Zénith“ und in der „Laiterie“ statt. Gegründet im Jahre 1996 gilt das Festival des Artefacts seither als feste Institution und lockt mit seinem internationalen Programm jährlich zwischen 25.000 und 30.000 Menschen nach Straßburg. Auch der Newcomerkonzertreihe Scène d’Ici, welche sich der regionalen Musikszene widmet, wird während dem Artefact besonders viel Platz eingeräumt. Das Festivalgelände hält zahlreiche Überraschungen bereit. Je nach Lust und Laune können so die Besucher unter anderem auf der Dock Promenade, der Festivalmeile neben der Veranstaltungshalle Le Zénith, verschiedenen Straßenkünstlern lauschen. Neben den Veranstaltungsorten Le Zénith und Laiterie können auch weitere Säle rund um Straßburg als Kulisse dienen. Mit dem Festival des Artefacts in Straßburg erwartet Sie ein herausragendes Musikkonzept, das für jeden Musikgeschmack eine Reihe an erstklassigen Künstlern zu bieten hat. Line Up 2017: Flatbush Zombies + House Of Pain + Guests, Trust + Mastodon + Flogging Molly + Guests

Quelle: Reservix

Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.