Felix Lobrecht - Hype

Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets ab 26,10 €

Veranstalter: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Vorverkauf

je 26,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Felix Lobrecht ist hochtalentierter Senkrechtstarter der jungen deutschen Unterhaltungsszene.

Die Anekdoten aus dem alltäglichen Leben des jungen Berliners sind leicht zugänglich und unschlagbar komisch. Markenzeichen des Poetry-Slammers, Moderators, Stand-Up-Newcommers und Buchautors ist sein brachialer, wortgewandter Humor und seine entspannte Bühnenpräsenz ohne viel Tamtam. Felix Lobrecht weiß in all seiner Lässigkeit trockene und zielgerichtete Gags mit um die Ecke gedachten Pointen zu einem harmonischen Gesamtkonzept zu verbinden. Darin verbirgt sich Qualität und Sinnhaftigkeit. Der liebenswerte Comedian erobert mit seiner deftigen Berliner Schnauze und seinem unverstellten Auftreten die Herzen des Publikums. Damit ist Felix Lobrecht schnell zu einem der bekanntesten Newcomer im deutschsprachigen Raum geworden und wurde mehrfach ausgezeichnet. Felix Lobrecht belegte 2015 den ersten Platz der Quatsch Comedy Club Talentschmiede und gewann im selben Jahr den NDR Comedy Contest. Darüber hinaus wurde er 2016 Jahressieger beim Kreuzberg Slam und beim Poetry Slam Lüneburg.

Freuen Sie sich auf einen jungen, innovativen Akteur der Unterhaltungsbranche, dessen Statement zur Bildungslandschaft lautet: „Wenn man bei dem Wort Universität vier Buchstaben weglässt und fünf verändert, ergibt es unnötig“.

Ort der Veranstaltung

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.