Felice und Cortes Young

Little Giftshop  

Braunschweiger Straße 133
38259 Salzgitter

Tickets from €18.80

Event organiser: Stadt Salzgitter - Fachdienst Kultur, Wehrstr. 27, 38226 Salzgitter, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €18.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Begleitperson erhält am Einlass freien Eintritt ohne Ticket
print@home after payment
Mail

Event info

Träume muss man leben, und diese beiden Menschen haben sich gleich eine ganz eigene Traumwelt erschaffen. Mit selbstgeschriebenen Songs, Jonglage und szenischen Elementen haben sie verschiedene Kunstformen zu etwas Neuem verbunden. Man kann diese Melange “Showkonzert” nennen, man kann aber auch ein Theaterstück mit Sinnlichkeit und “special effects” oder einfach einen Zirkus der Neuzeit darin erkennen. In ihrem “Little Giftshop”, in dem es tausend Dinge zu entdecken gibt und wundersame Geheimnisse versteckt sind, wirkt nichts angestaubt, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus und möchte dieses kleine Parallel-Universum, in dem selbst Papierflieger nicht nur fliegen, sondern auf einer Wolke der Fantasie schweben, am liebsten gar nicht mehr verlassen. Das sah offenbar auch das Publikum so und hat Felice & Cortes Young zu Recht den Publikumspreis des 12. Herborner Schlumpeweck zuerkannt.
www.felice-cortes.com

Location

Kniestedter Kirche
Braunschweiger Straße 133
38259 Salzgitter
Germany
Plan route

Die Kniestedter Kirche, oft liebevoll KniKi genannt, blickt zwar auf eine lange religiöse Tradition zurück, ist heute aber alles andere als besinnlich. Als Kulturzentrum mit einem facettenreichen Programm hat sie sich auch über die Region Salzgitters hinaus mittlerweile einen guten Ruf erworben und lockt zahlreiche begeisterte Besucher in ihre Hallen.

Als Nikolai-Kirche wurde das Gotteshaus erstmals im 15. Jahrhundert erwähnt, obwohl der Bau wohl schon aus dem 12. Jahrhundert stammt. Die kleine Bruchsteinkirche wurde 1815 umfassend saniert, behielt ihr mittelalterliches Erscheinungsbild jedoch bei und strahlt so auch heute noch den Charme vergangener Zeiten aus.

Seit 1973 ist die Kniedstedter Kirche in Besitz der Stadt Salzgitter, die sie als Kulturzentrum ausbaute. Auch dabei blieb der Charakter eines mittelalterlichen Gotteshauses erhalten, was für die ganz besondere Atmosphäre des Veranstaltungsraumes sorgt. Die KniKi bereichert mit einem tollen Programm aus Konzerten von Jazz bis Klassik, Lesungen und Kabarettabenden den Kulturkalender Salzgitters.